Re: Kinder von OELKE, Friedrich & ZOCHERT, Juliane

Bjarne Jensen @, Montag, 19.01.2009, 11:34 (vor 3868 Tagen) @ Dagmar Schulz

Hallo Frau Schulz

Vielen Dank für die Informationen. Alles kan ein Hilfe sein weiterzukommen.

Renate Krüger, so erzählte mir mein Großonkel soll die Cousine
von Gottlieb Öhlke gewesen sein (?).

Ich weiss nicht wie Renate Krüger ein Kusine von Gottlieb Oelke ist. Ihre Mutter muss entweder ein Schwester von Julianne Zochert oder von Friedrich Oelke sein. Julianne Zochert war, so sieht es aus, unehelich geboren. Ihre Mutter war Anna Rosine Zochert. Ich kenne keine Geschwister von Julianna Zochert.

Die Eltern von Friedrich Oelke waren Karl Oelke und Luise Hahn. Ich kenne kein Tochter von ihnen, die mit ein Krüger verheiratet war. Von Karl Oelke und Luise Hahn habe ich folgende Kinder (von SGGEE):

1) Michael Oelke, geb. ungef. 1832 in Skarbki, Turek, Poznan, Polen
+ Anna Rosine Kossmann, geb. ungef. 1825 in Siedliska, Kolo, Poznan
verh. 26 jan 1851 in Kolo, Kolo, Poznan

2) Johann Gottlieb Oelke, geb. 2 jun 1834 in Lubonskie Holendry, Kolo
+ Johanna Wilhelmine Pokrant, geb. 21 jun 1834 in Kiejsze, Kolo
verh. 29 apr 1858 in Babiak, Kolo, Poznan

3) August Oelke, geb. ungef. 1837 in Ruchenna, Kolo, Poznan
+ Johanna Luise Steinke, geb. ungef. 1837 in Steiglitz, Preussen
verh. 6 okt 1861 in Wladyslawow, Turek, Poznan

4) Johann Karl Oelke, geb. ungef. 1839 in Kiejsze, Kolo, Poznan
+ Ernestine Schmidt, geb. 6 feb 1841 in Nowa Wies, Turek, Poznan
verh. 18 okt 1863 in Kolo, Kolo, Poznan

5) Friedrich Oelke, geb. 27 maj 1842 in Kiejsze, Babiak, Kolo, Poznan
+ Juliane Zochert, geb. cirka 1846 in Polen,
verh. 15 jan 1865 in Wladyslawow, Turek, Poznan
+ (Ein 2. unbekannte Frau)

6) Anna Justine Oelke, geb. 8 mar 1845 in Ruchenna, Kolo, Poznan
+ Johann Daniel Heck, geb. cirka 1842 in Polen,
verh. 7 feb 1864 in Wladyslawow, Turek, Poznan

7) Martin Oelke, geb. 22 jun 1848 in Tarnowa, Turek, Poznan

8) Juliane Oelke, geb. 21 apr 1850 in Ruchenna, Kolo, Poznan

9) Wilhelm Oelke, geb. 15 dec 1852 in Lubonskie Holendry, Kolo, Poznan

Friedrich Krüger war mit einer Auguste oelke verheiratet in kostopol

Ich sehe kein Auguste, die ein Tochter von Karl Oelke war. Es konnte doch geben

Mit wem hatte er die anderen Kinder Olga und Eduard.

Dass weisse ich leider nicht

Ist er denn durch die Umsiedlungen vor dem ersten WK nach Lettland gelangt?

Dass ist ganz möglich. Dass weisse ich leider auch nicht

Ich hoffe dass Sie von dies ein bischen weiter kommen kann.

MFG,

Bjarne Jensen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum