Re: Ahnensuche (MARON)

Susanne Schäffer @, Freitag, 29.05.2009, 22:15 (vor 3671 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Regina,

ja, da gab es recht viele Krampetz in der Gegend - also eine zweite Ehe von Eva ist sicherlich möglich.

Ich werd wohl mal versuchen, direkt Randi zu kontaktieren, ob er etwas über das Heiratsdatum von Eva Maron mit einem Krampetz weiß, bzw. über Kinder dieser Ehe oder aus der ersten. Wenn die Familienerinnerungen korrekt sind, soll Pauline ja auch noch eine Schwester in Dänemark gehabt haben...

Leider geben die EWZ Akten nicht viel her und so weiß ich nur, dass im Januar 1940 Andreas Machwald schon tot war (gestorben in Wielkopole) und die Eva bereits in Dänemark lebte.

Leider steht in den Akten auch nicht wie der 1. Ehemann von Pauline Machwald mit Vornamen hieß, war ja schließlich auch ein "Maron".

Susanne


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum