Re: Ahnensuche - FN MARON u. BANGEL u. FUCHS

Bjarne Jensen @, Donnerstag, 04.06.2009, 07:18 (vor 3732 Tagen) @ Manfred Bangel

Hallo Manfred,

Ich habe die Heiratseinführung von deine Grosseltern, Otto Bangel und Anna Maron, gefunden. Sie wurden am 23 April 1921 in Kirchspiel Halk, Haderslev Amt, Süddänemark, verheiratet. In verbindung mit die Heiratseinführung gibt es diese weitere interessante Informationen:

Otto Bangel: Arbeitet in Halk [Dorf in KirchSpiel Halk], geboren am 23. Januar, getauft am 20 Februar 1894 in Andrejewka, konfirmiert an der gleichen Stelle am 28. Oktober 1909. (Wolhynien)

Anna Maron in Hejsager, Kirchspiel Halk, geboren am 11. September, getauft am 12. September 1899 in Pelsa, konfirmiert am 9. November 1913 in Kaminka.

Du kannst die Einführung am Internet sehen:
http://www.arkivalieronline.dk/
Man muss sich registrieren. Kostenloss. Bemerke "Auf Deutsch".
Du musst dieses wählen:
Amt: Haderslev
Sogn (Kirchspiel): Halk.
Kirchenbuch: 1874-1926
Opslag (Aufschlag): 183
Einführung Nummer 2 an der Seite.

Ich habe auch die Geburt von frühergenannte Albert Fuchs, ein Neffe von Otto Bangel, gefunden (in Deutsch im Kirchenbuch geschrieben):

Haderslev Amt, Kirchspiel Halk, Kirchenbuch 1911-1927, Aufschlag 17.
1918 Nummer 4
Taufe: Mai 19, Kirche
Geburt: Mai 10, Heisagger, Kirchengemeinde Halk
Kindes Vorname: Albert
Eltern: Sigismund Fuchs, Arbeiter in Heisagger, und Martha Emilie geb. Bangel
Gevattern: 1. Johann Fuchs, Hurup [muss Hyrup, Kirchspiel Øsby, sein], 2. Adolf Maron, Beierholm [Kirchspiel Halk], 3. Natalie Siegler, Heisagger

Der Vater, Sigismund Fuchs, muss der Sigismund Fuchs sein, der am 10 Mai 1887 in Wladislawow geboren war zu Martin Fuchs und Juliane Lieske, die 1916 in Hyrup, Kirchspiel Øsby, Haderslev Amt, lebten.

Ich habe auch die Geburt von eine Erna Bangel in dasselbe Kirchenbuch, aufschlag 22, gefunden. (Entschuldige bitte meine Grammatik!)

1920 Nummer 20.
Taufe: Octbr. 24
Geburt: Octbr 1, Heisagger, Kirchengemeinde Halk
Kindes Vorname: Erna
Eltern: Heinrich Carl Bangel, Arbeiter in Heisagger, und Maria, geb. Buchhorn, seine Ehefrau
Gevattern: 1. Christine Hoppe, Heisagger, 2. Otto Bangel, ibd., 3. Anna Maron, Beierholm

Vielleicht hat diese Bangel und Buchhorn ein verbindung mit diese von Regina Steffensen gefundene Geburt:

BANGEL, Emilie * 24.7.1881 Gottliebsdorf (Carl & BUCHKORN, Dorothea)

Ich denke auch dass die von Randi Toft genannte Wanda Fuchs, die mit August Maron verheiratet war, wahrscheinlich eine Tochter von Martin Fuchs und Juliane (Julie) Lieske, war. Ich habe aber die Geburt von die von Randi Toft genannte Tochter, Frida Wanda Maron, die im Kirchspiel Halk in 1921 geboren sein sollte, nicht im Kirchenbuch gefunden. Und nichts anders habe ich von Wanda Fuchs gefunden.

Ich habe bisher diese Kinder von Martin Fuchs (geb 18.08.1852 in Marianow, Petrikau) und Juliane (Julie) Lieske (geb. 12.05.1854 in Gostynin, Drysna, Polen, verh. 14.04.1872 in Lublin):

1) Johann Fuchs, geb. 29.03.1876, Polen. Frau: Eva. Sohn: Emanuel Fuchs, geb. 03.06.1913 in Wolhynien

2) Theodor Fuchs. Frau: Emilie Stebner. Söhne: Ludvig Fuchs, geb. 15.11.1904 in Antonefka? (Andrejewka?), Leo Fuchs, geb. 23.10.1910 in Andrefka? (Andrejewka?)

3) Sigismund Fuchs, geb. 10.05.1887, Wladislawow. Frau: Martha Emilie Bangel, geb. 17.01.1890, Gottliebsdorf

4) Helene Fuchs, geb. 25.09.1894, Karolin, Wolhynien. Mann: Adolf Seibt, geb. 30.10.1881, Ludmilowka, Shitomir, verh. 13.04.1911, Heimthal. Drei Kinder, Pauline, Evald und Emma, wurde in Ukraine geboren und starben da bevor Adolf und Helene in 1914 zu Nordschleswig kamen. (Adolf Seibt hatte vorher in seine erste Ehe mit Pauline Ristock die Töchter Leokadia Seibt, geb 14.04.1908 in 'Deutschland', und Ida Seibt, geb. 20.04.1910 in Heimthal)

5) Karl Hermann Fuchs, geb 15.12.1896, Karol Nadine, Wolhynien. Frau: Charlotte (Kuntz?), geb. 22.12.1895, Mickaluskie?, Rusland. Drei Kinder wurde 1920-1924 in Skrydstrup, Süddänemark, geboren. Aber, die in Dänemark geborene Enkeln von Martin Fuchs habe ich hier in Wolhynien Forum nicht mitgenommen.

Ich habe diese Informationen gefunden weil ich gehört habe, dass Leokadia (Kadi) Seibt und Ewald Oelke (1911-1964) verwandt sein sollte. Emil Oelke (Vater von Ewald Oelke) und Adolf Seibt waren Soldaten zusammen in Mongoliet. Pauline Ristock sollte 1884 geboren sein. Sie war wahrscheinlich Tochter von Daniel Ristock und Christine Stockmann, die 13.04.1881 in Shitomir verheiratet worden. Ich habe aber bis jetzt keine Verwandtschaft gefunden. Von Adolf Seibt weiss ich nur dass seine Eltern Friedrich Seibt und Josefine Breslau waren, und dass eine Schwester, Anna Julianna Seibt, in Ludmilowka, Shitomir, 13.07.1883 geboren war.

Von die Kinder von Paul Maron und Elisabeth Krüeger, kann ich zufügen, dass Otilie Maron ein Julius Wissmann heiratete. Sie hatten zwischen 1917 und 1923 drei Kinder in Hejsager, Halk.

Schliesslich muss ich sagen dass die Information dass (ein) Karl Maron mit (eine) Anna Peitsch verheiratet war von "Volhynian Marriages" in "Sct. Petersburg Archives" (Odessa) kommt. Dass dieser Karl Maron ein Sohn von Michel Maron und Kathrine Reder war habe ich aber nur von Regina Steffensen 15.03.2009.

Bjarne


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum