Avatar

EWZ-Stammblätter

Irene König ⌂, Samstag, 17.08.2019, 19:06 (vor 89 Tagen) @ Roland Jeske

Hallo Roland,

die Datenbankabfrage beim Bundesarchiv ist fehlerbehaftet, diese Erfahrung haben wir schon gemacht. Auch, dass oft nicht alle Treffer angezeigt werden, ist bekannt.

Verheiratete Frauen werden unter ihrem Ehenamen geführt. Manchmal haben sie ein eigenes Stammblatt, manchmal nicht. Wenn ich das Thema durchsehe, hast du schon die Stammblätter folgender Personen (bzw. beim Ehemann mit aufgeführt):

Anna Christine Reinhard
Johann Reinhard
Ernestine Reinhard

Bleiben noch diese Personen:

Wanda Jeske (*1920 in Wladislawofka)

Sie ist zum Zeitpunkt der Einbürgerung noch unverheiratet und nicht volljährig, daher hat sie kein eigenes Stammblatt, sondern ist bei ihren Eltern mit gelistet.

Gustav Reinhard *1903

https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CS5T-69LY-V?i=2407&cat=252070

Helene Reinhard *1907

https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CS5S-J32V-Y?i=216&cat=252070

---

Ich würde dir raten, dass du vollständige Kopien der Einbürgerungsakten deiner direkten Vorfahren im Bundesarchiv Berlin anforderst. In unserem Leitfaden findest du nähere Informationen.

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum