Avatar

Re: Wiesner in Lutsk, Ukraine (bzw. Klingbeil)

Gerhard König ⌂, Freitag, 15.05.2009, 12:17 (vor 4375 Tagen) @ Berthold Kynast

Hallo Berthold,

willkommen in unserem Wolhynien-Forum.

Großvater, Willi Wiesner (geboren: 09.11.1909; gestorben: 27.02.1944)

Wie heißt Deine Großmutter? Aus welchem Ort stammt sie?

Die Familie Wiesner ist lt. meiner Großmutter unter Zarin Katharina der Großen aus Württemberg in die Ukraine eingewandert.

Lt. Deiner ausführlichen Beschreibung fehlen für eine Bestätigung dieser Aussage die nötigen Daten. Diese oft zitierte Zarin mit deutscher Abstammung lebte von 1729 bis 1796. Die Geschichte der Wolgadeutschen ist eng mit dem Wirken der Zarin Katharina II. verbunden.

Die erste größere Einwanderung der Wolhyniendeutschen war um 1830.
Zu der Zeit regierte Zar Nikolaus I..

Meine Urgroßmutter hieß mit Mädchennamen Klingbeil ...

Wie hieß sie mit Vornamen? Welche Daten sind von ihr bekannt? Sind Dokumente erhalten und wenn ja, welche?

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum