Ferdinand RISKE & Auguste STEINBRING

Rita Nikolaisen @, Samstag, 20.11.2021, 22:36 (vor 7 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Regina,

Herzlichen Dank für die nette Begrüßung im Forum und die schnelle Antwort.

Ich bin davon ausgegangen, daß Deine Familie evangelisch war. In den uns bekannten Kirchenbüchern habe ich nur eine einzige Familie gefunden, auf die Deine Angaben zutreffen:

Ferdinand RISKE
oo am 19.01.1885 im Kirchspiel Heimtal
Auguste STEINBRING
[KB Zweitschrift Heimtal, Heiraten 1885, Seite 706, # 13]
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HT-6RQ3-GGC?i=106&wc=M6VL-GNY%3A29580...

Meine Uroma Maria Riske ist 1907 als Jüngste von 5 Kindern geboren. Daher nehme ich an, dass ihr Vater Ferdinand Riske vor 1879 geboren ist - möglicherweise sogar vor 1870, sollte es sich bei Heinrich Riske (geb. 1890) tatsächlich um seinen Sohn handeln.

Maria Riske war evangelisch, ihre Vorfahren könnten aber auch Mennoniten gewesen sein. Zumindest bei der Familie von Marias Ehemann war das der Fall.

Liebe Grüße
Rita


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum