Familie MISSAL

Annette Riewe @, Freitag, 22.07.2022, 18:09 (vor 26 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

die "neuen" Missal-Kinder sind eine echte Überraschung.
Danke dafür.
Eduard könnte der Bub gewesen sein, der mit Mutter Wilhelmine unterwegs war, als der Zug weiterfuhr (?).
Besteht eventuell die Möglichkeit, einen Screenshot von den Index-Einträgen zu bekommen?
Wäre toll, wenn ich dazu etwas "in der Hand" habe.

Aus der Eheurkunde 1920 von Sommerfeld/Kremmen, geht nur hervor:
"Tochter des Landwirts Martin Missal und seiner Ehefrau Wilhelmine - geborene Nürnberg, beide verschollen" Zitat Ende

Bis dahin hatte ich nicht einmal die Namen der Eltern.
Von Bertha und Emilie versuche ich noch (über Verwandte) die Geburtsdaten herauszubekommen.

Schöne Grüße
Annette


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum