ROLOFF

Jutta Grube @, Sonntag, 18.08.2019, 18:56 (vor 117 Tagen) @ Irene König

Liebe Irene,

wie ich schon mehrfach schrieb ist es ein Annahme mit der Herkunft der Roloff aus Bessarabien (es gibt sehr viele Familien in den Odessa-Datenbanken). Aber wie ich schon schrieb, komme ich wohl ohne Einsicht in die Einbürgerungsanträge nicht weiter. Das hattest Du, Irene, schon empfohlen.

In der Familie gibt es keine Überlieferungen über den Roloff-Zweig und nur die Aussage (oder die Legende ?), dass Helene Roloff geb. August während der Ausreise von Rußland nach Zeithain alle Personalpapier verloren hatte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum