Avatar

Bundesarchiv - Lastenausgleich

Irene König ⌂, Samstag, 27.02.2021, 11:33 (vor 51 Tagen) @ Alexandr

Das sind Akten vom Lastenausgleich. Nur direkte Nachkommen haben das Recht, Einsicht zu bekommen.

Archivsignatur: ZLA 1/14656937
Titel: Jesske, Ignatius

Ein Nachkomme von Ignatius JESSKE hat nach 1952 in Osterholz einen Antrag auf Lastenausgleich gestellt. Wahrscheinlich handelt es sich um die Familie von Eduard JESSKE & Ida SCHMEICHEL, denn es gibt einen entsprechenden Grabstein auf dem Friedhof Lilienthal-Klosterweide (Osterholz).
Grabstein
https://grabsteine.genealogy.net/tomb.php?cem=133&tomb=280
EWZ-Akte
http://www.blackseagr.org/blksea-db/getperson.php?personID=I32330&tree=65

Archivsignatur: ZLA 1/14066193
Titel: Sonntag, Adolina, geb. Kemlink

Ein Nachkomme von Adolina KEMLING (oder sie selbst) hat einen Antrag gestellt, und zwar in Braunschweig.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum