Avatar

JESKE / JESSKE aus Sadki

Gerhard König ⌂, Dienstag, 19.05.2020, 12:43 (vor 18 Tagen) @ Alexandr

Hallo Alexandr,

in meinem Briefkasten fand ich heute einen großen Brief mit Fotos und kopierten Dokumenten von deiner Familie. Eine dir nahe Verwandte schrieb mir:

Die .. genannte Erna Egnatova ist die jüngste Schwester meines Vaters ..

Der Brief ohne Absender endet mit diesen Sätzen, an die ich mich auch gern halten möchte:

Wie Sie sich denken können, sind wir Kinder, die noch in Wolhynien geboren sind, sehr alt. 90 Jahre, 89 Jahre und 80 Jahre, und ziemlich krank. Darum können wir uns nicht mehr auf irgendwelche Nachfragen usw. einlassen, das würde uns auch emotional zu sehr aufwühlen. Wir wollen Alexander gern helfen, seine Vorfahren kennen zu lernen, dabei wollen wir es auch belassen und bitten um Ihr Verständnis.

In diesem Sinne werde ich alle Blätter einscannen und dir in deine Mailbox schicken. Um weitere Verwandte zu finden, schreibe ich hier nur die Ergänzungen zu den von meiner Frau bereits gefundenen Daten bzw. Personen:

Ignatius JESSKE, Sohn von Gottfried JESSKE oo 28.12.1892 in Shitomir mit Friederike SCHTSCHEPANOWSKI, Tochter von Wilhelm SCHTSCHEPANOWSKI

Ignatij JESSKE * 22.10./3.11.1871 in Gostynin, Gouv. Warschau, Sohn von Gottfried JESSKE und Amalia MANTEJ

Friederike SCHTSCHEPANOWSKI * 6.5.1874 im Kirchspiel Shitomir, Tochter von Wilhelm SCHTSCHEPANOWSKI und Paulina WEDEMANN


gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum