Avatar

Michael DALLMANN in Wolhynien

Irene König ⌂, Mittwoch, 15.05.2019, 16:03 (vor 69 Tagen) @ Elinir Dallmann

Die Familie von Michael DALMANN und Eva TAUBE ist irgendwann vor 1883 von der Weichsel nach Wolhynien umgesiedelt, wo seine Frau Eva 1883 gestorben ist.

DALLMANN, Eva geborene TAUBE
Ehefrau des Michael DALLMANN
gestorben am 23. März 1883, 2 Uhr morgens
Alter: 53 Jahre
Todesursache: Stiche (?)
begraben am 26. März in Werendorf
geboren in Leschiner Kempe in Polen (Kępa Liszyno)
[Quelle: KB Heimtal 1883, Nr. 25]
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HY-XH23-M39?i=71&wc=M6VL-LZ9%3A295801...

Meistens verheirateten die Männer sich nach dem Tod der Ehefrau relativ schnell. Oft waren ja Kinder vorhanden, die versorgt werden mussten, ebenso die Wirtschaft und nicht zuletzt der Mann selber.

Leider sind die vollständigen Heiratseinträge für diese Jahre nicht erhalten, so dass ich das Folgende nicht beweisen kann. Das ist meine Theorie:

2. Heirat
Michael DALMANN oo am 1. Nov 1883 Rosalie KOSSMANN
[Quelle: KB Shitomir, S. 526, Nr. 357]
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HY-6P9S-CJD?i=123&wc=M6VL-1M9%3A29580...

Kein Sterbeintrag gefunden für Rosalie.

---

3. Heirat
Michael DALLMANN oo am 1. Feb 1885 Rosine WITT (verwittwete GOLNIK)
[Quelle: KB Heimtal, S. 706, Nr. 31]
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HT-6RQ3-GGC?i=106&wc=M6VL-GNY%3A29580...

Michaels Frau Rosine DALLMANN geb. WITT stirbt am 05. Mai 1885 an Typhus.
[Quelle: KB Heimtal 1885, Nr. 399]
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HT-6RQ3-2B5?i=138&wc=M6VL-GNY%3A29580...

---

4. Heirat

Dallmann, Michael DALLMANN oo am 7. Sep 1885 Wilhelmine Schwächheimer, Wilhelmine
[Quelle: KB Heimtal 1885, Nr. 158]
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HT-6RQ3-2CK?i=109&wc=M6VL-GNY%3A29580...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum