BREITKREUZ

Dietrich Klein @, NEUENRADE, Sonntag, 10.01.2021, 21:59 (vor 16 Tagen) @ Irene König

Guten Abend Irene,

vielen Dank für die Tipps und Quellen zur weiteren Forschung. Ich betreibe seit 22 Jahren Ahnenforschung, allerdings nur in Deutschland einschließlich der ehem. Ostgebiete. Dort kenne ich mich aus, kenne die Geographie und Geschichte. Wolhynien ist eine echte Herausforderung!
Ich habe Probleme mit den riesigen Kirchspielen, den polnischen und russischen und ukrainischen Ortsnamen, Die russischen und polnischen Eintragungen sind auch eine große Schwierigkeit in den Kirchenbüchern. Aber spannend ist es.

Viele Grüße,
Dietrich


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum