Ernestine SCHMALZ Geburtsort

Jutta Grube @, Donnerstag, 15.08.2019, 10:35 (vor 92 Tagen) @ Ansgar Mantey

Guten Tag Ansgar,

:danke: für die Denkhilfe. Ja, ich glaube auch, dass es da Zusammenhänge gibt.

Gesetzt den Fall, dass Vater Lehrer Gottlieb Schmalz von Ernestine identisch ist mit dem Lehrer Gottlieb Sch. oo Auguste Ja(b)busch, dann kann es sein, dass er

a. 2x verheiratet war (wenn das in Krummfl. geschehen ist, bleibt es im Unklaren) und Ernestine aus 1. Ehe mit einer gewissen Friederike stammt und

b. Schmalz als Lehrer im Reg.Bez. theoretisch auch den Dienstort gewechselt haben kann, also von Krummfl. im Kr. Deutsch Krone (knapp westl. Schneidemühls) etwas weiter nach Süden gezogen auf die andere Seite der Netze in das Kolonistendorf Romanshof.

Herzlichst
Jutta


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum