Avatar

Ortssuche "Knotnitz"

Irene König ⌂, Samstag, 23.01.2021, 12:45 (vor 34 Tagen) @ Fred Kwast (per E-Mail)

Hier wird in der Posener Abschrift von 1941 der Geburtsort „Knotnitz Gouv. Radom“ sehr gut lesbar angegeben.

Hallo Herr Kwast,

im Originaleintrag ist der Ort nicht sicher zu entziffern, ich selber würde nicht sagen, dass der zweite Buchstabe ein n ist. Ich habe trotzdem in meinen polnischen Ortslisten nachgesehen (1827, 1877, 1902) und es gab nur ganz wenige Orte (7), die mit der Kombination Kn beginnen. Auf itz endet keiner und nur einer auf iec, was dem entsprechen würde. Liegt aber weder im Gouvernement Petrikau, noch in Radom.

Wobei ich auch hier eher den Angaben aus dem Heiratseintrag vertrauen würde (Gouvernement Petrikau), denn diese wurden von Christian KWAST persönlich gemacht, als seinem Sterbeeintrag.

Mein Fazit: leider hilft die Ortsangabe im Sterbeeintrag nicht weiter, da der Ort nicht gut lesbar und damit nicht zu bestimmen ist.

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum