Avatar

Fam. Peglau aus Nedbajowka

Irene König ⌂, Dienstag, 12.01.2021, 18:01 (vor 13 Tagen) @ Renate Krabs

Hallo Renate,

an einen ukrainischen(?) Namen hatte ich natürlich nicht gedacht, weil du geschrieben hattest "evangelisch". Es lebten aber definitiv Familien mit dem Namen Schwedjuk/Шведюк im Ort "Laschanowka", wie diese Dokumente zeigen:
https://gwar.mil.ru/heroes/chelovek_gospital20750352/
https://gwar.mil.ru/heroes/chelovek_gospital21700548/

Ich tippe auf den Ort Ulaschanowka, der nur wenige Kilometer südwestlich von Nedbajewka lag.
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=28.012548&y=50.521979
http://etomesto.com/map-ukraine_dvuhverstka-sever/?x=28.011003&y=50.520064

Harry PEGLAU (SCHWEDJUK) *2. Juli 1941 in Nedbajowka

Er ist 2016 in Dortmund verstorben.
https://sich-erinnern.de/traueranzeige/harry-peglau

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum