Familie Böhlke oo Ziebart

Verena Maas @, Aachen, Montag, 02.05.2022, 14:28 (vor 54 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,

vielen Dank für deine Informationen!

Wann mein Ur-Großeltern geheiratet haben, weiß ich leider auch nicht. Diese Information ist, so vermute ich, aufgrund von Flucht, später dann auch Familientrennung (DDR/BRD), sowie daraus resultierender Streitigkeiten, ebenfalls verloren gegangen.

Dein Hinweis auf einen Edward Belke, der 1924 geboren worden sein soll (und die Tatsache, dass ich weiß, dass die Tochter Olga 1928 geboren wurde) hilft aber vielleicht das Heiratsdatum etwas einzugrenzen. Ich werde die entsprechenden Heiratsregister von Wladimir- Wolynsk, etwa zwischen 1923 und 1928, einmal durchgehen.

Zu meiner Ur-Großmutter Lydia Ziebart weiß ich noch, dass sie am 9.1.1897 im damaligen Neudorf geboren und lutherisch getauft worden ist. Leider finde ich sie in dem dazugehörigen Büchern nicht bzw. muss ich auch gestehen, dass mir das Entziffern der Unterlagen in diesem Fall etwas schwer viel.

Aber ich bleibe dran.

Vielen Dank nochmal.
Gruß, Verena


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum