Avatar

Adoption Reinhold Feifert

Irene König ⌂, Freitag, 12.02.2021, 20:41 (vor 15 Tagen) @ Ines Friedrich

Hallo Ines,

eine interessante Theorie hast du da - aber wie du selber schreibst: es passt nur fast. Falls das Geburtsdatum 17.02.1909 von Reinhold KOPETZKI im alten Format (julianisch) angegeben wurde, kommt man auf den 2. März 1909 (gregorianisch). Reinhold FEIFERT wurde am 4. März geboren. Beim Geburtsnamen der Mutter, DER/DERR/DOERR, musst du natürlich zugeben, dass der nicht passt. Wobei ein kleiner Zweifel bleibt, denn es ist nicht sicher, woher diese Angaben überhaupt stammen. An die Sterbeeinträge von Reinholds Adoptiveltern kannst du wohl nicht kommen?

Mich interessiert das im Rahmen meiner eigenen Familienforschung, denn die Mutter von Reinhold KOPETZKE, Hulda, könnte eine Schwester meines Großvaters Emil KOPETZKI sein, der 1889 in "Lasovitz"/Losowica geboren und in Neu-Wiktorowka getauft wurde. Taufpaten von Emil waren Gottlieb WEISS und Paulina KRAUSE, seine Eltern hießen Georg KOPETZKI und Euphrosine KÜHN.
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=28.208438&y=50.722465

Im Index steht, dass der Vater von Hulda ebenfalls Georg hieß. Man findet drei uneheliche Kinder für Hulda. Wann und wo sie gestorben ist, ist nicht bekannt.

Der Name KRAUSE spielt in der Familie auch eine Rolle. So war eine Schwester meine Großvaters, Ottilie KOPETZKI, mit Eduard KRAUSE verheiratet, auch sie lebten in Wiktorowka.

Vielleicht sollten wir beide mal einen DNA-Test machen? ;-)

Gruß, Irene (geb. Kopetzke)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum