Avatar

August ROTH, Kanada?

Irene König ⌂, Freitag, 28.08.2020, 13:49 (vor 30 Tagen) @ Rutkowski Maria

Hallo Maria,

ich halte es für eher unwahrscheinlich, dass August ROTH vor 1911 tatsächlich nach Kanada ausgewandert ist. Es gibt dafür keinen Beleg, er ist jedenfalls auf keiner Passagierliste zu finden. Die Angabe von Karl ROTH, dass er zu seinem Vater reist, kann auch auf einem Missverständnis beruhen, wenn er kein Englisch gesprochen oder verstanden hat.

Ich habe August ROTH, Sohn des Jan (=Johann), in den Enteignungslisten 1915/1916 gefunden. Er besaß 6 Dessjatinen Land in der Kolonie Jachimowka.

[image]

Quelle: Dr. Mychajlo Kostiuk - Liquidation wolhyniendeutschen Eigentums in den Jahren 1915/16. Namenslisten – Luzk 2015. Vorwort und Beschreibung in Deutsch, Englisch und Russisch. Text in Russisch)

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum