Avatar

Suche nach Heiraten aus "Rozyszczer Actenbuch"

Gerhard König ⌂, Dienstag, 16.06.2020, 11:48 (vor 20 Tagen) @ Änne Baudach

Hallo Änne,

deine Erkärung paßt gut. :cool:

.. daß es neben den Kirchenbüchern mit den Einträgen zu Geburt, Heirat und Tod und den Registern auch ein "Aktenbuch" gab, wo der Kantor/Pfarrer weitere Dokumente, Abschriften, Nachweise u.ä. archivierte.

Zum Beispiel bei den Heiraten von Wladimir-Wolynsk 1915-1921 und Rozyszcze 1919-1927 sind Einträge aus anderen Orten, Jahren und Pastoren zu finden.

Das Fehlen im Kirchenbuch, aber der Vermerk im Register scheint auf einen anderen Heiratsort ... zu deuten.

Diese Deutung würde ich favorisieren und wahrscheinlich auch ein anderes Jahr. Es könnte ein Hinweis auf den Zeitpunkt der Einwanderung in dieses Kirchspiel sein. Im Unterschied zu den o.g. späteren Büchern wurde ein eigenes Actenbuch geführt.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum