Avatar

Familie Lange

Irene König ⌂, Mittwoch, 13.05.2020, 19:38 (vor 22 Tagen) @ Neumann Anna

Hallo Anna,
ich ordne mal die zeitlichen Abläufe, für einen besseren Überblick.

Julius LANGE heiratet vor oder in 1890 Augusta NEST in Wolhynien.
1890 Geburt von Sohn Julius
1894 Geburt von Sohn Emil
Augusta geschiedene LANGE heiratet etwa 1900 Gottfried BOROCH

Julius LANGE kann seine Familie frühestens im Laufe des Jahres 1893 verlassen haben, den Antrag zur Scheidung der Ehe sollte er spätestens 1898 gestellt haben. So ein Vorgang benötigt ja Zeit, auch wenn ich mich im damals gültigen Scheidungsrecht (in Preussen?) nicht auskenne.

Also haben wir ein Zeitfenster von 1893/1894 bis 1899, in dem dein Urgroßvater als Soldat diente, dann in Gefangenschaft geriet (wo?), irgendwie nach Deutschland / Preussen kam und dort dann die Scheidung beantragt hat.

War er Soldat in der russischen oder in der preussischen Armee? Es ist völlig unklar, um welche kriegerische Auseinandersetzung es sich handeln könnte, ich habe jedenfalls nichts passendes gefunden für den Zeitraum. Wenn hier nicht der Zufall hilft oder du vielleicht noch mehr Informationen bekommst innerhalb der Familie, gibt es für mich keinen Ansatz für eine weitere Suche.

Es käme für dich noch die Suche vor Ort in den ukrainischen Archiven in Frage. 1897 gab es eine Volkszählung, dort könnte die Familie LANGE erfasst sein. Es gab auch Steuerlisten, möglicherweise auch Dokumente über Landkäufe und ähnliches. Alle Dokumente - falls vorhanden - befinden sich in den Archiven von Kiew und Shitomir, sie sind nicht online.

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum