Avatar

Familie Buzin in Rissowate

Gerhard König ⌂, Donnerstag, 29.02.2024, 16:41 (vor 50 Tagen) @ Bohdan Sverdliuk

Hallo Bohdan,

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Hier ist der Text auf Deutsch übersetzt:

Ihr Text ist vielleicht besser zu verstehen, wenn Sie in Ihrer Muttersprache schreiben. ;-)

Wurde sie vielleicht in dieser Kirche getauft? In der Kolonie Dermanka (heute das Dorf Dubiivka im Shepetivka-Bezirk) gab es eine deutsche Kirche, die bis heute erhalten geblieben ist (jetzt ist es die orthodoxe Kirche der Geburt der Gottesmutter).

Von dem Kantorat in Dermanka existieren keine Kirchenbücher. Und wie ich Ihnen bereits schrieb, ist in den Kirchenbüchern von 1884 keine Adolfine Buzin (oder Buzenow) zu finden.

Gruß, Gerhard


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum