Avatar

Fam. ABRAM in Wolhynien

Irene König ⌂, Donnerstag, 20.10.2022, 16:07 (vor 50 Tagen) @ Reinhold Abram

Hallo Reinhold,

da Karl August ABRAM & Pauline MÜLLER nicht in Wolhynien geheiratet haben und du deren Vorfahren suchst, gehört deine Frage eigentlich nicht ins Wolhynien-Forum. Ich werde dir trotzdem Hinweise geben können, da ich selber Vorfahren aus dem Dobriner Land habe und ich dort schon geforscht habe.

Zuvor aber die Infos, die Wolhynien betreffen. Deine Angaben zur Familiengeschichte beruhen wahrscheinlich größtenteils auf mündlicher oder schriftlicher Weitergabe innerhalb der Familie und nicht auf Dokumenten. Einiges daran erscheint mir wenig stimmig, z.B. dass Karl ABRAM mit 18 Jahren geheiratet hat (also um 1872), aber sein erstes Kind erst 1880 geboren wurde.

Laut Datenbank der SGGEE (Index der KB Heimtal) hatte das Paar ab 1900 noch vier Kinder, alle geboren in Mlynok, diese Jahrgänge sind auch online.
https://wolhynien.de/records/Heimtal.htm
1900 Adolph, 1902 die Zwillinge Amalia [+1903] & Martha [+1902], und am 22. Dezember 1903 dein Großvater Ferdinand ABRAM. [Er wurde laut Opferlisten am 28. September 1938 in Shitomir erschossen].
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a4/%D0%94%D0%90%D0%96%D0%9E_67-0...

In den Landenteignungslisten 1915/1916 findet man einen Teil deiner Familie ABRAM. Karls Söhne Wilhelm (5 Dessjatinen in Moisejewka) und August (4 Dessj. 1200 Saschen in Rudnja Fassowskaja) verlieren ihr Land. Dem Vater Karl ABRAM (Vatersname Adam!) wurden 10 Dessjatinen Land in Rudnja Fassowskaja enteignet.

Die Söhne Karl und Albert waren möglicherweise beim Militär:
https://gwar.mil.ru/heroes/document/1513/?page_id=224494
https://gwar.mil.ru/heroes/document/3572/?page_id=22287664
https://gwar.mil.ru/heroes/document/1513/?page_id=224391

Es gibt diverse Einbürgerungsakten von Karls Nachkommen, hast du dir davon Kopien bersorgt? Zumindest für deine direkte Linie sollte das möglich sein.
https://www.blackseagr.org/blksea-db/getperson.php?personID=I00465&tree=62

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum