Martha Schulz

Hermann Rutsch @, Plochingen, Freitag, 12.02.2021, 20:25 (vor 24 Tagen)

Hallo ihr Geschichte Angel,

Ihr habt mir schon bei vielen Fragen geholfen, sogar bei der Sache die mir kompleziert genug war. Jetzt habe ich noch eine Bitte an euch!

Es geht um meine Oma mütterlichen Seite.

Martha Schulz in russisch Шульц Марта Августовна (16.06.1910) mit sehr bewegender Geschichte.

Martha Schulz die Tochter von August Schulz und ( hier wieder kompliziert Martha oder Maria Braun)

Die Ortschaften um Zhitomir rum, es waren solche Namen erwähnt wie Kolodiewka, Wydumka, Rudnja, Червоноормейск und Zhitomir selber.

Der August hatte ein Bruder namens Semel.

Die Martha wurde in der Kriegszeit nach heutige Tschechien mit ihre Tochter Antonia 15.04.1943 gebracht und dort eingebürgert.

Durch die Liebe zur einem Kriegsgefahngenem Viktor Dobrjanin und bei dem Versuch sein Leben zu retten, hat sie seine Papiere gegen einen toten Ukrainer namens Stepanenko ausgetausch und wurde zur Marta oder Maria Stepanenko. Die Papiere wurden von ihr vernichtet, gab es vieleicht ein Hrund dafür. Die letzte Jahren hat sie im Zhitomir verbracht und ist 11.11.1986 gestorben.

Ich weiß, es ist die Gleichung mit vielen unbekannten.
Vielleicht werdet ihr doch was finden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum