Altmann/Pinno/Traeger/Dreger aus Marianowka

Daniel Pinno @, Edingen, Mittwoch, 20.01.2021, 14:09 (vor 89 Tagen)

Mein Uropa Adolf Pinno (1890-1959) kam als Baby mit seinen Eltern Wilhelm und Justine Pinno geb. Altmann aus Antolin, Polen nach Wolyhnien ca. 1892. Kurz darauf ist sein Vater gestorben. Leider finde ich keine Unterlagen dazu.

Anna-Justine Pinno (31) hat Johann Träger (30) in 1897 geheiratet. Beide waren Witwen. Der Mann von Anna-Justine Pinno war Wilhelm Pinno! Sie hatten drei Kinder nach der Ehe und haben auch in Neu-Zaturce gewohnt. Auf den Geburtsurkunden der Kindern ist Justine mit Mädchenname Altmann gelistet. Deswegen war Ihr Vater Adolf Altmann als Zeuge für Gustav Klink (der Bruder von Emilie Pinno geb. Klink) genannt. Die Familien haben sich alle gekannt!

1916 kam die Vertreibung und die Familie Pinno zog nach Rippen, Ostpreußen wo Johanna geboren war. Die Familie Draeger Johann und Justine aus Neu-Zaturce zog nach Rippen, wie Gustav Klink auch! Rippen war ein kleines Kuhdorf, das war nicht Zufall.

Die Familie Günter lebten nicht weit weg in Mankow und zogen nach Glutzow, Rügen in 1916. Die Familie Altmann zog ebenfalls nach Glutzow! Zufall? Ich denke nicht!

Justine Träger ist laut Stammbaum 1956 gestorben, wo und wie weiß ich leider nicht. Wenn Sie aber 1866 geboren war dann war sie 90 Jahre alt!

Johann, der Halbbruder von Adolf Pinno und Sohn von Johann und Justine Träger geb. Altmann hat 1929 in Zaturce geheiratet d.h. die Familie hat länger in Wolhynien gewohnt als die Familie Pinno, die 1927 nach Rügen umzog.

Falls jemand irgendwelche Infos zu den Familien hat wäre ich sehr dankbar!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum