Avatar

Volkszählung 1897

Gerhard König ⌂, Sonntag, 14.06.2020, 11:12 (vor 31 Tagen) @ Alexander Eistrach

Hallo Alexander,

kannst du mir bitte helfen bei Klärung des zu ständige Archives in der Ukraine für Volkszählung 1897?

Dies kann ich leider nicht.

Eine Beschreibung der Dokumente von der Volkszählung 1897 findest du in der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Volkszählung_im_Russischen_Reich_1897

Vier Seiten eines Dokuments aus dem Gouvernement Kiew sind abgebildet. Der Autor dieser Dokumente schreibt 2007 in den Quellangaben: "Original document is kept in Kyiv State Archives, Ukraine." ... Leider sind keine Fondnummern dazu genannt.

Ein solches Dokument aus dem Gouvernement Wolhynien habe ich bisher noch nicht gesehen.

Im Jahr 1897 gehörte das Gouvernement Wolhynien mit den Gouv. Kiew und Podolien zum Süd-westlichen-Kraj (Юго-Западный_край) mit dem Sitz in Schitomir oder Kiew.

Zu den Empfehlungen aus dem Schreiben:

Радимо Вам звернутися до Державного архіву Волинської області

Sehr unwahrscheinlich. Das Archiv in Luzk wurde erst 1939 als Regionalarchiv gegründet. Die Volkszählung 1897 wurde von der Gouvernementsverwaltung geleitet und der Sitz war in Schitomir bzw. Kiew. In Luzk war nur untergeordnet eine Ujesd-Verwaltung.

І, можливо, до Російського державного історичного архіву (м. Санкт-Петербург)

Dies kann eine Möglichkeit sein, aber gehört habe ich davon noch nicht.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum