Avatar

BUCHHORN aus Paproc Duza

Irene König ⌂, Dienstag, 19.02.2019, 22:39 (vor 146 Tagen) @ Milena Fiepke

Hallo Milena,

bitte hier keine Emailadresse veröffentlichen, ich habe sie gelöscht.

Hier eine eine kurze Erklärung, wie ich die BUCHHORNs gefunden habe. Es gibt eine Datenbank für Personen, die zwischen 1939 und 1945 im Deutschen Reich eingebürgert wurden. Das sind die sogenannten EWZ-Akten. Dort habe ich nach BUCHHORN gesucht. (Die Datenbank enthält aber auch noch andere Daten).

http://www.blackseagr.org/blksea-db/search.php?mybool=AND&nr=50&tree=-x--all--x...

Ich hatte Glück, denn es gab eine Person, die nicht in Wolhynien geboren wurde, das war Ferdinand BUCHHORN, geboren 1865 in "Lomscha". Das konnte nur Łomża sein. Ich wusste, dass auch andere Familien aus dem Kirchspiel Paproc Duza (im Gouvernement Łomża), nach Wolhynien umgesiedelt sind. Also habe ich in die Kirchenbücher geschaut und da waren sie.

Also, es gibt kein Geheimrezept, nur Wissen + Intuition + Glück ;-)

Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum