Suche Ort "Zaturze"

Karen @, Dienstag, 19.03.2024, 13:52 (vor 31 Tagen)

Hallo zusammen,

schön, dass es dieses Forum gibt und ich hoffe ihr könnt mir auf die Sprünge helfen.
Ich versuche für meinen Schwiegervater seine Wurzeln nachzuvollziehen. Leider ist das in dem Bereich ja nicht ganz einfach.

Ich weiß, dass sein Vater Karl Wegner hieß und 1910 in Zaturze geboren wurde. Ob das richtig geschrieben ist, weiß ich nicht. Damals hatte ich mal was gefunden, ob das aber der korrekte Zusammenhang ist, da bin ich mir unsicher. Zaturze - Kreis Horochnow - Wladimir Wolhynk.
Er spricht auch immer davon, dass der Ort auch mal Jungowka (richtig geschrieben?) hieß.

Außerdem liegt mir ein Schreiben vor, dass er 1933 in Halle getraut wurde. Das ganze auf einem Briefpapier mit Stempel der ev. Kirchengemeinde Wladimir - Wolhynien.

Gibt es irgendeine Chance Unterlagen zu finden. Beim Querlesen dieses Forums habe ich gemerkt, dass es wohl noch schwieriger / unmöglicher ist, als ich dachte.

Danke und viele Grüße
Karen

Wegner Karl *1910

Ansgar Mantey, Dienstag, 19.03.2024, 16:35 (vor 31 Tagen) @ Karen
bearbeitet von Ansgar Mantey, Dienstag, 19.03.2024, 17:01

Hallo Karen ???

Bitte schreibe immer mit Vor-und Nachnamen um Verwechselungen zu vermeiden. Du hast dieses auch mit deiner Zustimmung der Nutzungsbedingungen akzeptiert...

Für das Jahr 1910 gibt es keine Kirchenbuchaufzeichnungen aus Wladimir Wolnsyk. siehe Übersicht
Es gibt nur ein Geburtsregister. Dort ist für das Jahr 1910 ein Karl Wegner Vater Johann gelistet. http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2093/pages/PL_1_439_0093_0329.html

Sind Dir die Eltern von deinem Karl Wegner bekannt sowie sein Geburtsdatum ??

dass der Ort auch mal Jungowka hieß.

In der Lück Karte im Planquadrat C3 unten links bei Torczyn liegt Jungowka dicht bei Zaturcy

ein Schreiben vor, dass er 1933 in Halle getraut wurde.

Halle ist hier wohl eine falsche Interpretation des Eintrags Hallach aus dem Kirchenbucheintrag


Wegner Karl 23 oo am 28 Oct 1933 Hallach? Wladimir-Wolynsk Anton Olga 19
Eltern:Johann Wegner Julianne Wegner sowie Siegmund Anton Anna Nowak
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20109/pages/1_439_0_0_109_0104.htm

Dann passt auch das Stammblatt:
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20109/pages/1_439_0_0_109_0104.htm
Nach kostenfreier Anmeldung einzusehen

MfG
Ansgar

--
Suche MANTEI / MANTEY / MANTEJ aus dem Raum Radom vor 1850

Wegner Karl *1910

Ansgar Mantey, Dienstag, 19.03.2024, 18:51 (vor 31 Tagen) @ Ansgar Mantey
bearbeitet von Ansgar Mantey, Dienstag, 19.03.2024, 19:10

Kleine Korrektur

Dann passt auch das Stammblatt:

Hier der richtige Link
Stammblatt Karl Wegner *1910
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CS5T-HSBL-5?cat=252070

Wegner Johann + 16Nov 1923 Koba---schisna Wladimir-Wolynsk
57 years 4 months 1 week, born G. Warschau Wegner Juliane (wife)
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20113/pages/1_439_0_0_113_0102.htm

Im Geburtsregister von 1914 aus Wladimir Wolynsk ist Olga Anton zu finden
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2093/pages/PL_1_439_0093_0001v.html
und vielleicht findest Du sie hier selber

MfG

--
Suche MANTEI / MANTEY / MANTEJ aus dem Raum Radom vor 1850

Wegner Karl *1910

Karen Spilker @, Dienstag, 19.03.2024, 19:23 (vor 31 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hallo Ansgar,

Entschuldigung, nun mit komplettem Namen.

Vielen Dank! Ja, das ist die korrekte Zugehörigkeit.

Mit soviel hatte ich gar nicht gerechnet.
Ich hatte meinen Schwiegervater immer so verstanden, dass es ein und derselbe Ort ist, je nach Zeit. Der Karte nach waren es aber tatsächlich 2 verschiedene Orte.

Nun schreibe ich mal, was ich habe:

Karl Wegner * 08.05.1910 Jungowka lt. dem Heiratseintrag und nicht wie überliefert in Zaturcy
verheiratet in Hallach
Olga Antonowitsch * 08.05.1914 demnach wohl auch Jungowka und nicht Zaturcy

Eltern von Karl:
Johann Wegner und Julianne Wegner. Angeblich ist es wirklich ihr Geburtsname.

Eltern von Olga:
Sigismund Antonowitsch und Anna Nowak

Und während ich hier so schreibe und ich langsam hinter die Systematik komme, kommt noch soviel mehr an Infos! Vielen vielen Dank!
Ich werde mich da jetzt mal einarbeiten. Ein toller Ansatzpunkt.

Wenn ich das richtig sehe, wurde nur manchmal der Name des Vaters genannt.
Darf ich die Heiratsurkunde in ein anderes Forum einstellen, damit mir das jemand anderes übersetzt?

Viele Grüße
Karen

Avatar

Wegner Karl *1910

Gerhard König ⌂, Donnerstag, 21.03.2024, 09:48 (vor 29 Tagen) @ Karen

Hallo Karen,

im ukrainischen Staatsarchiv Luzk befinden sich u.a. die Zweitschriften vom ev.-luth. Kirchspiel Wladimir-Wolynsk. Ansgar hat bereits auf unsere Übersichtsseite hingewiesen.

Die SGGEE hat vor einigen Jahren diese Bücher abschreiben lassen und das Ergebnis ist im Mitgliederbereich des Vereins recherchierbar.

Für das Ehepaar Johann und Juliana Wegner ist u.a. die Geburt von Karl Wegner zu finden. Der Abschreiber hat gelesen:

Karl Wegner * 8.5.1910 in Kolwtschysna ~ 16.5.1910 in Neu Saturzi, Sohn von Johann Wegner und Juliana Wegner
[Quelle: Abschrift ev.-luth. Kirchenbuch Wladimir-Wolynsk 1910 Geburten/Taufen, S. 429, Nr. 455; Archiv Luzk Fond 35/9/778]

Um Lesefehler auszuschließen, wäre es sinnvoll, wenn du eine Kopie von der Seite 429 aus dem Archiv Luzk erfragst.

Gruß, Gerhard

Wegner Karl *1910

Karen Spilker @, Donnerstag, 21.03.2024, 10:30 (vor 29 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,

vielen Dank, so langsam verstehe ich immer mehr.

Wo ich jetzt gar nicht klar komme, ist die Verfügbarkeit von Originaldokumenten.
Die Übersichtsseite hatte ich so verstanden, dass es keine Aufzeichnungen mehr gibt.
Deine Aussage verstehe ich jetzt allerdings anders. Es kann sie noch geben, aber eben nicht online?

Ich habe z.B. hier http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20300/album/index.html#img=1_439_0_0_300...
rechts unter Nr. 6 vermutlich die Heirat der Eltern von seiner Ehefrau Olga Antonowitsch gefunden.
Wenn ich mir die Übersichtsseite nun so anschaue, könnte ich die ebenfalls dort erhalten?

Welche Erfahrung habt ihr dort?

Im Moment bin ich echt noch total überfordert mit der Forschung in dem Gebiet.
Wo finde ich was, dann die Orte zu finden....

VG Karen

Avatar

Begriffe zu den Kirchenbüchern

Gerhard König ⌂, Donnerstag, 21.03.2024, 11:34 (vor 29 Tagen) @ Karen Spilker

Hallo Karen,

Wo ich jetzt gar nicht klar komme, ist die Verfügbarkeit von Originaldokumenten.

Es gab verschiedene Aufzeichnungen in den Kirchspielen. Eine Beschreibung der Begriffe findest Du auf unserer Webseite: https://wolhynien.de/records/KircheEvAugsb.htm

Die Übersichtsseite hatte ich so verstanden, dass es keine Aufzeichnungen mehr gibt.

Nein, in diesem Fall sind die Zweitschriften der Geburten/Taufen aus dem Jahr 1910 erhalten.

Ich habe z.B. hier http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20300/album/index.html#img=1_439_0_0_300...
rechts unter Nr. 6 vermutlich die Heirat der Eltern von seiner Ehefrau Olga Antonowitsch gefunden.

Du hast den Eintrag im Heiratsregister vom Kirchspiel Wladimir-Wolynsk im Jahr 1910 gefunden. In der zweiten Spalte steht das Datum der Heirat 12.1.1910 und in der vierten Spalte der Verweis auf das Kirchenbuch mit den Heiraten, hier ebenfalls Nr. 6.

Wenn ich mir die Übersichtsseite nun so anschaue, könnte ich die ebenfalls dort erhalten?

Nein, lt. unserem Kenntnisstand ist für 1910 nur noch das Heiratsregister erhalten. Im Forscherbericht aus dem Jahr 2015 wurden alle ev.-luth. Kirchenbücher im Archiv Luzk beschrieben.

Gruß, Gerhard

Begriffe zu den Kirchenbüchern

Karen Spilker @, Donnerstag, 21.03.2024, 12:06 (vor 29 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,

vielen Dank, ich werde mich weiter einlesen. Im Moment ist noch alles ziemlich verwirrend.
Ich hab jetzt erst einmal für mich alles zusammengefasst (mit Links) was ich auch durch eure Hilfe zusammentragen konnte.

Nun werde ich lesen und lesen und hoffentlich verstehen.


VG Karen

Johann und Julianne Wegner, Heirat in Wladimir

Karen Spilker @, Montag, 08.04.2024, 12:29 (vor 11 Tagen) @ Karen

Hallo,

dank Eurer Hilfe hier https://forum.wolhynien.de/index.php?id=39099
bin ich mit den Orten und Karl Wegner schon etwas schlauer geworden und habe anschließend noch einiges gefunden.

Innerhalb des oben genannten Themas wurde ich auf die Stammblätter aufmerksam gemacht und habe dort dann weiter geblättert um weitere Personen zu finden. Das habe ich dann auch tatsächlich! Welch ein Glück.

Nun habe ich dazu 2 Fragen:
1) Ansgar hatte das Stammblatt von Karl so schnell bei der Hand, dass ich mich Frage, ob es einen Index gibt.

2) Wie genau waren die Blätter? Ich habe hier: https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CS5T-HS11-M?cat=252070 seine Mutter gefunden. Julianna behauptet am 06.01.1885 geboren zu sein und 1903 (? schlecht lesbar) in Wladimir geheiratet zu haben.
Zum einen finde ich keine Heirat im Index ab 1900 bis 1910. Das kann natürlich an der Übertragung liegen.

Es gibt aber einige Hinweise, dass ihr 1. Kind Olga 1912 geheiratet hat.
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20300/album/index.html#img=1_439_0_0_300... Eintrag Nr. 34
Nur, wenn Olga 1912 heiratet war sie mind. 15, geb. also um 1897. Damit wäre die Mutter Julianne gerade mal 12 gewesen - für mich unvorstellbar.

Da gibt es dann noch
Gustav ( Eintrag Nr. 853) Da wäre die Mutter 9 gewesen. Und das kann ich mir noch weniger vorstellen.
* 08.11.1894 Ledochow
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2080/pages/PL_1_439_80_0199.htm
oo 24.04.1921 in Lutzk
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20274/pages/1_439_0_0_274_0075.htm
Wilhelmina Ablass, 19 Jahre * 07.01.1902 in Bogamilow Okorsk

Deshalb vermute ich, dass die Angaben in dem Stammblatt falsch sind. Wurden dort bewusst falsche Angaben gemacht - wofür auch immer?
Ein Schreib- oder Übertragungsfehler ist natürlich auch möglich. Aber ihre Kinder, deren Stammblätter ich gefunden habe, geben das gleiche Datum an.

In einem anderen Forum hatte jemand für mich in dem Kirchenbuch von 1885 Skiernewiecz nachgeschaut und sie nicht gefunden.

Ich bin gerade etwas ratlos. Hat irgendjemand einen Rat oder Tipp für mich?

Vielen Dank und VG Karen

---
Admin: Themen zusammengeführt

Avatar

Johann und Julianne Wegner, Heirat in Wladimir

Gerhard König ⌂, Montag, 08.04.2024, 18:37 (vor 11 Tagen) @ Karen Spilker

Hallo Karen,

1) Ansgar hatte das Stammblatt von Karl so schnell bei der Hand, dass ich mich Frage, ob es einen Index gibt.

Ja, beim Bundesarchiv über die Invenio-Suche. Hier ist eine Beschreibung. :cool:

2) Wie genau waren die Blätter?

Mündliche Ansage meist aus dem Gedächtnis der einzelnen Personen und ein deutscher Beamter hat die Angaben notiert.

Julianna behauptet ... 1903 (? schlecht lesbar) in Wladimir geheiratet zu haben.

Von Wladimir-Wolynsk gibt es für diese Zeit nur ein Heiratsregister.

Gruß, Gerhard

Johann und Julianne Wegner, Heirat in Wladimir

Karen Spilker @, Dienstag, 09.04.2024, 09:00 (vor 11 Tagen) @ Gerhard König

Danke Gerhard,

ich bin immer wieder erstaunt, dass sich immer neue Recherchemöglichkeiten auftun. Dein Link zur Anleitung ist sehr hilfreich.

VG Karen

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum