Avatar

Klemm aus Grüntal / Moschanowka

Irene König ⌂, Freitag, 12.04.2024, 14:49 (vor 39 Tagen) @ Peter Aifeld

Hallo Peter,

ein Hinweis auf das alte Thema hätte geholfen, die Zusammenhänge zu verstehen. Zumal dort ja auch schon der Name des Vaters steht. Das hast du jetzt ja nachgeholt.

Leider war die Spur mit der Marie Schewtschuk, geb. Klemm aus Glückstal falsch.

Dann hat sich die Ursprungsfrage nach KLEMM aus Glückstal wohl erledigt.

... dass Adolf Klemm am 24. November 1899 in Grüntal als Sohn von Peter Klemm und Henriette Spet geboren wurde.

Leider kann man den Originaleintrag nicht einsehen. "Spet" könnte ein Lesefehler sein. Ich tippe auf den Familiennamen SPLET bzw. SPLETT. Dieser Name kam in Grüntal vor (1883 Ludwig STEINKE & Caroline SPLETT, 1885 Martin KLEMM & Wilhelmine SPLETT).

Auf die Herkunft von Peter KLEMM sehe ich keine Hinweise. In den Revisionslisten, die wir bisher gesichtet haben, taucht er nicht auf. Lediglich in der Landenteignungsliste (Pächter) vom 4 Jun 1915 gibt es einen KLEMM Peter Petrow, 17 Desj. in der Kolonie Moszczanowka, Ujesd Ostrog. Keine weiteren Namensnennungen KLEMM im Ujesd Ostrog.

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum