Avatar

Re: Kieselbach in Bolocha

Gerhard König ⌂, Sonntag, 22.01.2006, 23:07 (vor 5752 Tagen) @ Hildegard Salzmann


Als Antwort auf: Re: Kieselbach, Hepting, Phillip, Weinheimer from Luzk von Hildegard Salzmann am 22. Januar 2006 17:33:25:


Hallo Hildegard,

im Index der Kirchenbuchzweitschriften aus St.Petersburg sind einige passende Einträge zu finden. Die Adresse und Tips zum Umgang findest Du im Wiki unter der Rubrik Odessa-Datenbank. Hier ein kleiner Auszug zur Anregung und zum Ergänzen:

Familie Kieselbach, Johann & Kuehn, Mathilde:
oo 02.11.1876 in Roschischtsche (Film: 1884069/2, Seite: 656, Eintrag: 136)

Kinder:
Kieselbach, Gottlieb * 28.12.1877 in Bolocha (1895625/1, 733, 1068)
Kieselbach, Eva ? 28.07.1885 in Senfelde (1897692/1, 557, 964 / mit 11 Monaten)

Ist bekannt, ob Johann mit zweiten Vornamen Gottlieb hieß? Es steht z.B. dies geschrieben:

Kiselbach, Caroline * 30.05.1882 in Bolocha, Eltern: Gottlieb & Kuehn, Mathilde (1897596/1, 726, 689)

Dann steht da noch diese Geburt, wo die Mutter etwas fragwürdig ist:

Kieselbach, Wilhelmine * 20.10.1879 in Bolocha, Eltern: Kieselbach, Johann & Kuhn, Johann (1897588/2, 262, 253)

Dieser Todeseintrag könnte auf eine weitere Ehefrau von Johann hinweisen:

Kiesebach, Marianne ? 27.08.1876 in Bolocha (1884069/2, 671, 219; 34 Jahre alt; Mädchenname: Machholz; Ehemann: Johann; gebürtig aus: Lischzytz, Plozk)

gerhard


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum