Familienforschung Senges aus Sergejewka

Rainer Jakubowski @, Frankfurt a.M., Freitag, 19.11.2021, 18:46 (vor 8 Tagen)

Ein freundliches Hallo,

ich bin auf der Suche nach Hinweisen auf den Aufenthaltsort meiner Großeltern Michael Senges (geb.1870 im Kr.Grojec/Kongreßpolen) und seiner Frau Marianna geb Konowrotzka (geb.1876 im Kr. Garwolin/ Kongreßpolen)
aus Sergejewka - aber welchem?
Ursprünglich aus der Kurpfalz -vermutl. kurz vor 1800 - ausgewandert nach "Südwestpreußen" später nach Wolhynien.
Sie haben am 16.5.1893 in Nowgorod Wolynsk protestantisch geheiratet .
Meine Mutter berichtete aber immer vom Kirchspiel Shitomir.
( Eltern von Michael S. waren Joseph Senges - geb. 1841 in Pilica/Kr.Polen und Elisabeth geb. Strack ebenfalls aus Pilica).

Michael und Marinna hatten 13 Kinder, davon sind 6 in Sergejewka geboren (Alfred, Richard, Bruno, Adina, Heinrich und Ewald.)

Sergejewka wurde 1903 od. 04 verlassen, die Nächstgeborene stammt bereits aus Westpreußen. Nach 1918 dann Wanderung nach Pommern/Stolp.
Den Hinweisen von Gerhard König entnehme ich 4 Orte gleichen Namens in den Kirchspielen Shitomir und Nowgorod Wolynsk.
Wer kann weiterhelfen?

Besten Dank und freundliche Grüße

Rainer Jakubowski


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum