Avatar

KÜRBIS/KIRBIS aus Emilowka

Irene König ⌂, Mittwoch, 13.10.2021, 12:32 (vor 13 Tagen) @ Jonathan Jegel

Hallo Jonathan,

deine Familie KÜRBIS lebte in Emilowka, keine 10 Kilometer nordöstlich von Fasowa gelegen.
https://goo.gl/maps/YWFJDMdWbM5DZb4o9
https://wolhynien.de/images/Karte_OstWolhynien_Stumpp.gif

Dass der Ort einmal Grüntal genannt wurde, läßt sich mit keiner Karte belegen. Ist das eine mündliche Überlieferung?
Hier gibt es historische Karten:
http://etomesto.com/map-atlas_n501/?x=28.731701&y=50.689243
http://etomesto.com/map-ukraine_dvuhverstka-sever/?x=28.731701&y=50.689243

Leider sind für das Gebiet nur lückenhaft Kirchenbücher erhalten, vorwiegend Zweitschriften.
https://wolhynien.de/records/Shitomir.htm

In den vorhandenen Kirchenbüchern ist keine Heirat KÜRBIS & ALBRECHT zu finden. Die Heirat muss aber vor 1912 stattgefunden haben. 1912 wurde ihr Kind Olga geboren, diese verstarb 1913. Im Jahr 1914 wurde die Tochter Emeline geboren.

Zu Alwina ALBRECHT kann ich gar nichts finden, wahrscheinlich wurde sie zwischen 1885 und 1900 geboren und für diese Jahrgänge existieren keine Kirchenbücher.

Der Vater von Emil Kürbis war Gottfried Kürbis.

In Emilowka sind nach 1900 drei Familien KÜRBIS/KIRBIS/KIRBITZ nachweisbar, und zwar die von August, Friedrich Wilhelm und Emil KÜRBIS. Es ist anzunehmen, dass sie Brüder waren. Bei Friedrich Wilhelm und Emil läßt sich das anhand der Kirchenbücher auch beweisen.

KÜRBIS, Friedrich Wilhelm *07 Mär 1881, ~08 Mär 1881 in Krasnaja Retschka
Eltern Gottfried KÜRBIS & Julianna KELM
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HY-67Z9-4NF?i=28&wc=M6VL-BN5&cc=1...
[KBZ Shitomir 1882, S. 582, Nr. 443]

KÜRBS, Emil *16 Mär 1885, ~20 Mär 1885 in Fassowaja Rudnia
Eltern Gottfried KÜRBS & Julianna KELM
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HT-6RQ3-JK8?i=37&wc=M6VL-1NL&cc=1...
[KBZ Shitomir 1885, S. 109, Nr. 1257]

---
Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum