Avatar

SCHABER(T) aus Radom -> Lublin -> Wolhynien

Irene König ⌂, Mittwoch, 07.04.2021, 17:40 (vor 10 Tagen) @ Christian Berger

Hallo Christian,

zwar fehlen viele Kirchenbücher, aber mit gründlicher Recherche läßt sich sicher einiges finden zu den Vorfahren des Gottfried SCHABERT *1879. Russischkenntnisse wären von Vorteil ;-)

Ich weiß nicht, aus welchem Dokument der Geburtsort Radom stammt. Im Konfirmationseintrag 1894 (Nr. 66) steht jedenfalls das Kirchspiel Kamien und das lag im Gouvernement Lublin.
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20202/pages/PL_1_439_202_0055.htm

In den wolhynischen Kirchenbüchern findest du zwei Familien SCHABERT, die ca. 1872/1873 aus dem Gouvernement Radom zunächst in das Gouvernement Lublin zogen und vor 1883 dann weiter in das Gouvernement Wolhynien. Das läßt sich recht gut an den Konfirmations - und Geburtseinträgen der zahlreichen Kinder nachvollziehen.

Jakob SCHABERT ooI Karoline KUBE ooII Justine STRECK
Michael SCHABERT oo Juliane STRECK (STREK, STREG)

Index für die Wolhynischen Kirchenbücher:
https://sggee.org/research/PublicDatabases.html
SGGEE's version of the data in the St. Petersburg files for Volhynia

Index für die Lubliner Kirchenbücher:
https://sggee.org/research/parishes/lublin_records/lublinsearchinstruct.html

Vom Kirchspiel Radom ist meines Wissens nur dieses Buch online: Geburten 1866-1872
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3QSQ-G99H-DZWS?wc=QZW1-QHN
Dort tauchen sowohl Jakob als auch Michael auf, der Familienname wird meist SCHABER geschrieben.

Weiter zurück wird es dich dann nach Wiskitki führen - auch da siehst es leider nicht gut aus mit Kirchenbüchern.

Viele Erfolg! Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum