Avatar

Zweite Heirat von Eleonore Kotke geb. Rutkowsky

Irene König ⌂, Samstag, 16.01.2021, 17:54 (vor 92 Tagen) @ Günter Kotke

Wie sicher kann ich sein, dass es sich in den 2 Einträgen um die gleiche Eleneore handelt?

Hallo Günter,

davon kannst du ausgehen. Es steht 1913 explizit da, daß Eleonore KOTKE die Witwe des August ist, der 1905 verstorben ist. Bei den Eltern gibt es eine Abweichung: Tochter von Georg RUTKOWSKI und Marianne geb. MALAS. Gebürtig aus dem Kirchspiel Gombin. Wohnhaft in Jadwigin, Ujesd Luzk. 48 Jahre alt.

Oder ist die Heirat vielleicht gar nicht vollzogen worden ? - Weil bei allen anderen Eintragungen steht unter den Aufgeboten die Jahreszahl ?

Die Jahreszahl fehlt auch an anderer Stelle, ich habe das überprüft - und dieses Paar hatte Kinder. Also wird das nur vergessen worden sein. Die Aufgebote waren am 26. September, 6. Oktober und 13. Oktober. Getraut wurde das Paar am 21. Oktober von Pastor Loppe.

Angesicht des Alters des Bräutigams (89 Jahre) und des weiteren Lebenswegs von Eleonore kann man spekulieren, dass die Ehe annuliert wurde, weil sie nicht vollzogen wurde / der Bräutigam kurz nach der Trauung verstarb. Ein Sterbeeintrag ist allerdings nicht zu finden.

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum