Soldatenfriedhöfe in Wolhynien

Karl Speiser @, Donnerstag, 24.09.2020, 13:32 (vor 32 Tagen)

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen meiner Ahnenforschung und der Suche nach meinem Urgroßvater HEINRICH NUSSGRÄBER bin ich auf die Unterlagen der "Verlustlisten Österreich-Ungarn 1. Weltkrieg" gestoßen.

Link: https://digi.landesbibliothek.at/viewer/image/AC08513816_Verlustliste_Nr_0327/29/

Mein Urgroßvater ist im 1. WK in Galizien gefallen. Er war Infanterist bei dem "königlich-ungarischen Landwehr Infanterie Regiment Nr. 19" (k. u. LIR. Nr. 19 bzw. Pécser HIR 19 - Kommandant: Oberst Otto Kleszky) / 12. Kompanie. In: 1. Armee, Korps Szurmay, 40. HI-Division, dort 80. HI-Brigade (bestehend aus den HI-Regimentern 6 und 19).

Er ist am 03. September 1915 vermutlich auf dem Weg zwischen Zimno und südlich Koryta gefallen. Wahrscheinlich auf der ersten Wegstrecke, da die 40. HID am 31.8. dort antrat.

Details: https://digi.landesbibliothek.at/viewer/image/AC01318445/37/

Meine Frage:
Kann mir jemand sagen ob und wo es in diesem Bereich irgendwo noch Soldatenfriedhöfe, Gedenktafeln/Denkmäler, o.ä. aus der Zeit des 1. WK. gibt, wo ich vielleicht Hinweise zur letzten Ruhestätte meines Urgroßvaters finden könnte?

Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

Vielen Dank und besten Grüßen
Karl Speiser


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum