Avatar

Re: Nedbajewka - Standesamt 1933

Gerhard König ⌂, Donnerstag, 06.12.2018, 23:35 (vor 10 Tagen) @ Vitali Müller

Hallo Vitali,

im gesuchten Zeitraum existierten in Ost-Wolhynien die Standesämter. In den Dorf- und Siedlungsräten wurden die Geburten und Sterbefälle und in der Rayonverwaltung die Heiratsregister geführt. Etwas ausführlicher auf der Seite Standesämter und Personenstandsregister beschrieben.

Zum Ort Nedbajewka sind im Findbuch des Shitomirer Archivs sehr wenige Angaben zu finden. So habe ich zum Nachbarort Kriwzy nachgelesen: im Jahr 1933 könnte Nedbajewka zum Siedlungsrat Jablonnoje im Rayon Nowograd-Wolynsk gehört haben.

Ob Sterberegister von 1933 für Jablonnoje erhalten sind, kannst Du im Archiv Shitomir erfragen.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum