Martha Spitzer aus Josephin

Florian Wieczorek @, Donnerstag, 25.04.2024, 16:31 (vor 85 Tagen)

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich seit einer Weile mit der Ahnenforschung und habe durch alte Dokumente herausgefunden, dass meine Urgroßmutter Martha geb. Spitzer am 26. Juni 1912 in Josephin in Wolhynien geboren ist. Ich habe bereits etwas das Forum und die Kirchenbücher, die digital verlinkt waren, nach der Geburtsurkunde durchforstet und leider nichts finden können, weshalb ich jetzt auf die Hilfe von diesem schönen Forum hoffe.
Ich habe leider keine weiteren Namen ihrer Eltern oder wann Sie nach Deutschland gekommen ist, ich weiß nur dass Sie 1934 schon in Deutschland war. Ich suche speziell erstmal die Geburtsurkunde, damit ich einen neuen Ausgangspunkt und mehr Namen habe.

Ich freue mich über jede Antwort!


Viele Grüße

Florian

Martha Spitzer aus Josephin * 1912

Ansgar Mantey, Donnerstag, 25.04.2024, 21:58 (vor 85 Tagen) @ Florian Wieczorek

Hallo Florian

Martha geb. Spitzer am 26. Juni 1912 in Josephin

Orte mit dem Namen "Josephin" gab es mehrere in Wolhynien.
Wenn das Geburtsdatum gesichert ist fallen die Kirchenbücher von Luzk und Roshischtsche raus, da weder in den öffentlich zugänglichen Datenbanken noch in den Namensregistern deine Martha Spitzer auftaucht.
Bleibt nur noch das KB Novograd Wolynsk.
Das Jahr 1912 ist aber nicht online und man müsste einmal in der vereinsinternen Datenbank der SGGEE nachschauen...

Viel Erfolg
Ansgar

--
Suche MANTEI / MANTEY / MANTEJ aus dem Raum Radom vor 1850

Martha Spitzer aus Josephin * 1912

Florian Wieczorek @, Donnerstag, 25.04.2024, 22:48 (vor 84 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hallo Ansgar,

vielen Dank für deine Antwort! Das hilft mir schonmal sehr weiter, ich werde mal die Datenbank durchsuchen.


Viele Grüße

Florian

Martha Spitzer aus Josephin

Günter Kotke @, Donnerstag, 25.04.2024, 22:40 (vor 85 Tagen) @ Florian Wieczorek

Hallo Florian,
in der von Ansgar erwähnten Datenbank ist die Geburt von Martha, so wie von Dir angegeben,
in Josefin / Radomyschl, erwähnt.
Als Eltern sind angegeben - Christian u Karoline (auch Spitzer).
Eine Schwester Louise ist noch 1908 geboren.

Keine weiteren Daten, auch nicht über die Eltern von Martha gefunden.

Gruß
Günter

Martha Spitzer aus Josephin

Florian Wieczorek @, Donnerstag, 25.04.2024, 22:55 (vor 84 Tagen) @ Günter Kotke

Hallo Günter,

das sind tolle Neuigkeiten, vielen Dank. Ich bin erstaunt, wie schnell mir hier geholfen wurde. Ich werde mir die Tage die Datenbank selbst nochmal ansehen und mich dort reinlesen.


Viele Grüße

Florian

Avatar

SPITZER aus Ksp. Radomyschl und Kiew

Irene König ⌂, Sonntag, 28.04.2024, 20:27 (vor 82 Tagen) @ Florian Wieczorek

Hallo Florian,

zum Namen SPITZER aus den genannten Kirchspielen und vor allem aus Romansdorf hat Bill Remus seit vielen Jahren geforscht. Nimm am besten mit ihm Kontakt auf. Seine Forschungsergebnisse findest du in der Master Pedigree Database der SGGEE (im Mitgliederbereich) und auf Bills Website. Die ist allerdings etwas unübersichtlich gestalten und daher schwer zu navigieren.
https://williamremus.com/
https://williamremus.com/genes/Volhynia/
https://williamremus.com/genes/Volhynia/aspitzer.htm

Deine Vorfahren Christian SPITZER und Anna Karoline SPITZER sehe ich nicht in der Datenbank, aber deren Eltern. Christian & Anna haben 1892 im Kirchspiel Kiew geheiratet (sie hatten dieselben Urgroßeltern, waren also Cousin und Cousine 2. Grades).

KB Kiew Heiraten 1892, Nr. 45
https://cdiak.archives.gov.ua/spysok_fondiv/0224/0002/0223/ (Bild 10)

SPITZER, Christian aus Josefsdorf, 25 Jahre alt (*29.09.1866), ledig, Sohn von Gottlieb SPITZER & Julianne LÜNING, geb. in Plotzk(?)

oo am 1. Juni 1892 in Romansdorf

SPITZER, Anna Caroline aus Romansdorf, 17 Jahre alt (*18.05.1875), ledig, Tochter von Johann Daniel SPITZER & Friederike REISER, geboren in Romansdorf

Warum bei Christian als Geburtsort Plotzk steht, erschließt sich mir nicht. Die SPITZERs lebten 1866 (laut Bill Remus) bereits seit drei Jahrzehnten im Gouvernement Wolhynien.

Weitere Kinder von Christian und Anna Caroline solltest du in den Kiewer Kirchenbüchern finden, die noch nicht indexiert wurden. https://wolhynien.de/records/Kiew.htm

Gruß, Irene

SPITZER aus Ksp. Radomyschl und Kiew

Florian Wieczorek @, Sonntag, 28.04.2024, 20:47 (vor 82 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

Vielen Dank für deine Nachricht. Das ist natürlich praktisch, dass sich schon jemand die Mühe gemacht hat und diesbezüglich geforscht hat. Ich werde mich mal durch die Datenbank durchklicken und hoffentlich viele neue Informationen finden. Die SGGEE Datenbank habe ich auch noch nicht ganz verstanden, glaube das braucht etwas Übung.

Den Heiratseintrag hatte ich schon gesucht, aber irgendwie nicht gefunden, vielen Dank dafür! Da die Beiden Cousins 2. Grades sind, ergibt es jetzt auch Sinn, warum beide geborene Spitzer sind. Finde ich schon verrückt, dass man damals seinen Cousin (auch wenn es 2. Grades ist) geheiratet hat. Durch die Kirchenbücher bezüglich Marthas Geschwister werde ich mal durchblättern. Mein Großonkel hatte mir erzählt gehabt, dass Sie eigentlich viele Geschwister hatte, da werden hoffentlich noch ein paar Namen auftauchen.

Besten Dank für deine Hilfe.


Viele Grüße

Florian

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum