BRZOSKA

Kerstin Asmussen @, Sonntag, 24.03.2024, 22:38 (vor 26 Tagen)

Hallo Irene,

Danke für deine Antwort. Es geht um meinen Opa Boguslaus Brzoska geboren am 20.3.1932 in Neubrow
Seine Eltern waren Gustav Sigismund und Mathilde Maria geb Bendik.

So steht es auf seinem Geburts und Taufschein.

Ich würde mich riesig über Hilfe freuen.

Viele Grüße

Kerstin Asmussen

Avatar

BRZOSKA Ksp. Neudorf-Neubrow

Irene König ⌂, Montag, 25.03.2024, 08:19 (vor 26 Tagen) @ Kerstin Asmussen

Hallo Kerstin,

Links zu Kirchenbüchern des Kirchspiels Neudorf-Neubrow findest du hier:
https://wolhynien.de/records/Neudorf.htm

Deine Urgroßeltern haben im Jahr 1930 geheiratet.
1930 Nr. 2 BRZÓSKA oo BENDYK
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20275/pages/1_439_0_0_275_0198.htm

Der Eintrag enthält die Geburtsdaten der Eheleute. Matilde Marie BENDYK wurde am 02 Feb 1913 in Neudorf geboren, Eltern Christian BENDYK & Alwina HILDEBRANDT.
1913, Nr. 1
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CSM4-DQGT-W?i=100&cc=4158550&c...

Gustav Sigismund BRZOSKA wurde am 13 Nov 1910 geboren. Für diesen Jahrgang gibt es kein Kirchenbuch. Ich habe dir noch die Heirat seiner Eltern Michael BRZÓSKA & Elisabeth ROZYN herausgesucht.
1908, Nr. 25
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20275/pages/1_439_0_0_275_0093.htm

Damit solltest du weiter arbeiten können.
Viel Erfolg! Irene

BRZOSKA Ksp. Neudorf-Neubrow

Kerstin Asmussen @, Montag, 25.03.2024, 10:26 (vor 25 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

wow vielen vielen Dank das hilft mir unheimlich weiter.

Eine Frage hätte ich bitte noch, wieviele Kinder hatten Gustav Sigismund und Mathilde Maria genau?

Ein Bruder meines Opas ist bekannt (...), er lebt heute noch in ... ist aber im Pflegeheim und Dement.

Herzlichen Dank für alles was ich bisher von Euch an Informationen bekommen habe.

LG Kerstin

---
Admin: Name und Wohnort von lebender Person gelöscht!

Avatar

BRZOSKA Ksp. Neudorf-Neubrow

Irene König ⌂, Montag, 25.03.2024, 10:39 (vor 25 Tagen) @ Kerstin Asmussen

Hallo Kerstin,

hast du dir die Seite mit der Übersicht zu den Kirchenbüchern nicht angesehen? Ansonsten wüßtest du, dass die Geburtseinträge 1913 enden. Und Geschwister deines Opas wurden ja nach 1930 geboren. (Name und Wohnort des Bruders deines Opas habe ich aus Datenschutzgründen gelöscht).

Gruß, Irene

BRZOSKA Ksp. Neudorf-Neubrow

Kerstin Asmussen @, Montag, 25.03.2024, 10:46 (vor 25 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

Doch klar habe ich mir die Übersicht angeschaut, vor lauter Eifer aber die Jahreszahlen verpeilt, mein Fehler.

Eine andere Möglichkeit gibt es wahrscheinlich nicht an die Zahl der Kinder zu kommen oder?
Erklärt auch warum man absolut nichts sonst findet über meinen Opa.


Dank euren Informationen komme ich mit großen Schritten voran.

Avatar

BRZOSKA Ksp. Neudorf-Neubrow

Irene König ⌂, Montag, 25.03.2024, 11:04 (vor 25 Tagen) @ Kerstin Asmussen

Hallo Kerstin,

vielleicht wurde die Familie vor 1945 eingebürgert? Dann sollte es eine EWZ-Akte geben, frag mal im Bundesarchiv nach. Näheres im Leitfaden.

Und was meinst du damit, dass man absolut nichts finden kann über deinen Opa? Du hast seine Geburtsdaten - über seinen weiteren Lebensweg sollten dir seine Kinder Auskunft geben können. Dein Opa hat geheiratet, Kinder gezeugt und ist irgendwann gestorben. Da hinterlässt man Spuren, auch in Ämtern.

Gruß, Irene

BRZOSKA Ksp. Neudorf-Neubrow

Kerstin Asmussen @, Montag, 25.03.2024, 11:24 (vor 25 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

das mit dem Bundesarchiv ist eine gute Idee, Danke.

Ich habe bereits nach Informationen über seine Hochzeit mit meiner Oma geschaut, leider ist das dortige Stadtarchiv nur bis 1944 geführt.

Was ich meinte bezüglich "man findet nichts über ihn" ist ganz einfach.

Ich habe Geburts- und Taufschein, dank euch jetzt auch Informationen über seine Eltern und Schwiegereltern.

Wann und wie er nach Zschernitz gekommen ist, (fehlt erfrage ich aber im Bundesarchiv).

Hochzeitsdatum vorhanden, aber keine Eintragung da das Stadtarchiv nur bis 1944 geht.

Ab 1957 sind Unterlagen da, Ausreise nach Schleswig-Holstein nur wurde in seinen Papieren der Nachname falsch geschrieben (man hatte Broska geschrieben).

Er starb bereits 1989 an Krebs.

vielleicht kann das Bundesarchiv die Lücke bis 1957 füllen.

Nochmals vielen Dank für alles

Gruß Kerstin

BRZOSKA

Änne Baudach @, Neulewin, Dienstag, 26.03.2024, 16:15 (vor 24 Tagen) @ Kerstin Asmussen

Hallo Kerstin,

Deine Vorfahren zählten zur Siedlergruppe der sog. BugOlendry. Das weißt Du sicher schon.
Zu dieser Siedlergruppe gibt es im Internet und in diversen Büchern viele Informationen - manche sind nicht ganz korrekt bzw. etwas übertrieben ... Wenn Du Dich über die Siedler der Kolonie Neudorf-Neubruch (und weiterer) austauschen möchtest, kannst Du mich gern persönlich über das Briefsymbol kontaktieren.

Du kannst aber davon ausgehen, daß Dein Verwandtenkreis sehr(!) groß ist.

Ich hätte aber noch einige Links zu den Deinen Direkten Vorfahren.
Dein Urgroßvater hat nach dem Tod seiner ersten Frau und Mutter Deines Großvaters Elisabeth Rosin (1918) ein zweites Mal geheiratet - Heirat 1923 mit Alwine Heyda.

Zudem sind die EWZ-Stammblätter von Ur- und Großvater bei Familysearch zu finden. Es lohnt sich ganz bestimmt eine Personenanfrage im Bundesarchiv (Berlin) zu Personenakten Deiner Verwandten.

EWZ Gustav Brzosko

EWZ Michael Brzosko

Tod Elisabeth geb. Rosin

Michael Brzosko 2.Heirat

Ich hoffe, daß ich etwas helfen konnte
Mit den besten Grüßen
Änne

BRZOSKA

Kerstin Asmussen @, Dienstag, 26.03.2024, 17:05 (vor 24 Tagen) @ Änne Baudach

Hallo Änne,

wow ich bin sprachlos. Vielen vielen Dank für diese ganzen Informationen.
Als ich das Bild der Stammakte Gustav Brzoska gesehen habe, sah ich sofort meinen Opa.

Nein ich wusste ich tatsächlich nicht das sie zu den BugOlendry gehörten. Die Seite habe ich tatsächlich schon vor paar Tagen besucht.

Sehr gerne kontaktiere ich dich über das Briefsymbol um noch mehr zu erfahren.

Ich weiß gar nicht was ich sagen soll außer Danke, Danke und nochmals Danke.

Viele Grüße

Kerstin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum