Familienforschung

Wilfried Riske @, Samstag, 09.12.2023, 16:32 (vor 136 Tagen)

Hallo,
mein Name ist Wilfried und ich bin neugierig auf meine Vorfahren geworden.
Natürlich habe ich bei mir selber angefangen, doch bei meinem Großvater stoße ich bereits auf große Probleme. Der Geburtsort gehört mittlerweile zur Ukraine. Hier die Daten:
Name: Riske, Adolf
Geb.: 19.03.1892
Geb.-Ort: Wolhynien ( heute Westukraine)
Diese Daten habe ich aus dem Eheregister meines Vaters.
Wie bzw. woher kann ich einen vollständigen Auszug aus dem Geburtenregister bekommen?
Ich kann weder ukrainisch schreiben noch sprechen.
Habt Ihr villeicht einen Rat für mich, an wen ich mich wenden kann???
Vielen lieben Dank und liebe Grüße
Wilfried

Avatar

Adolf RISKE *1892

Irene König ⌂, Sonntag, 10.12.2023, 08:42 (vor 135 Tagen) @ Wilfried Riske

Hallo Wilfried, :welcome:

willkommen im Wolhynien-Forum. Leider ist es nicht so einfach mit deiner Suche, denn zur genauen Identifizierung fehlen dir nicht nur die Namen von Adolfs Eltern, sondern auch der Geburtsort. Wolhynien ist ja kein Ort, sondern es war ein Gouvernement in Russland und damit ein sehr großes Gebiet.

[image]

Darum brauchen wir noch mehr Informationen. Wann hat die Familie Wolhynien verlassen? Wann und wo hat dein Großvater geheiratet? Wann und wo ist er verstorben, hast du seine Sterbeurkunde? Sind dir Namen von seinen Geschwistern bekannt?

Mit ein paar zusätzlichen Informationen kommen wir vielleicht weiter. Sollten wir den Geburtseintrag finden und er ist auf Russisch geschrieben, übersetzen wir das gerne für dich.

Gruß, Irene

Adolf RISKE *1892

Wilfried Riske @, Dienstag, 12.12.2023, 15:28 (vor 133 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene und herzlichen Dank für Deine Antwort.
Tja genau diese Daten fehlen mir ja auch.
Ich habe lediglich den Auszug aus dem Eheregister meines Vaters vom 18.07.1946:
Willi Riske geb. 24.01.1923 in Haldenau (Kreis Ebenrode) passt ja zu pressen.
LG Wilfried

Adolf Riske * 1892

Ansgar Mantey, Sonntag, 10.12.2023, 11:23 (vor 135 Tagen) @ Wilfried Riske

Hallo Wilfried

wie Irene schon schrieb es werden mehr Informationen benötigt.

Ich sehe es so, dass die Angaben von weiteren Geschwistern unbedingt erforderlich seien werden.
Wichtig wären hier besonders Personen geboren nach 1900.
Seine Konfessionszugehörigkeit nehme ich an war ev.

Adolf Riske hat Wolhynien vermutlich wie viele andere auch um 1915 Wolhynien Richtung Ostpreußen verlassen.
Dies geht aus einer Akte zum Lastenausgleichausgleich in der er Ansprüche auf Grundvermögen in der Gemeinde Nordenburg im Kreis Gerdauen / Ostpreußen geltend gemacht hat hervor.
Diese Akte - ZLA 1/17192458 - kannst du unter bestimmten Bedingungen bestellen. Siehe auch Leitfaden

MFG

Ansgar

--
Suche MANTEI / MANTEY / MANTEJ aus dem Raum Radom vor 1850

Adolf Riske * 1892

Wilfried Riske @, Dienstag, 12.12.2023, 15:33 (vor 133 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hallo Ansgar,
Das hört sich gut an.
Der Geburtsort meines Vaters Willi (in Haldenau) gehört ja mittlerweile zu Ostpreussen
d.h. da wird mein Opa Adolf wohl sesshaft gewesen sein.

Familienforschung

Änne Baudach @, Neulewin, Sonntag, 10.12.2023, 11:59 (vor 135 Tagen) @ Wilfried Riske

Hallo Wilfried,

leider sind die Angaben zu deinem Großvater etwas wenig.
Mit wem war er verheiratet? Kinder ? ...
Sind Geschwister oder andere Wohnorte oder Lebensdaten bekannt?

(?) lebte er später in den USA
- eigentlich geb. 08.03.1892 in Anielowka
- Auswanderung nach den USA 1952 (?)
- im USA-Sterberegister 1953 aber mit dem Geb.-Datum 19.03.1892 (?)

(?) könnte es sein, dass der Großvater in Wolhynien geboren, aber später in Nordenburg, Kr. Gerdauen, Ostpreußen gelebt hatte?
- ein Adolf Riske, geb. 19.03.1892

Beste Grüße
Änne

Familienforschung

Wilfried Riske @, Dienstag, 12.12.2023, 15:48 (vor 133 Tagen) @ Änne Baudach

Hallo Änne,
mein Opa Adolf hat am 12.03.1913 in Wolhynien geheiratet und zwar:
Alina Riske, geb. 18.11.1894 in Wolhynien, evangelisch.

Und ja bis auf meinen Vater Willi sind damals (keine Unterlagen wann) alle nach Amerika ausgewandert. Da gab es eine Tante Hulde und einen Onkel Bruno.
Daten/Fakten habe ich leider keine.

Hätte man sich früher mal dafür interessiert, wäre heute vieles einfacher.

Aber von mir erst einmal ein großes Lob und Vielen Dank an alle Beteiligten für die tolle Unterstützung:-)

Wilfried

Familienforschung

Manfred Konzarek @, Ostseebad Ahrenshoop, Dienstag, 12.12.2023, 12:35 (vor 133 Tagen) @ Wilfried Riske

Familienforschung

Wilfried Riske @, Dienstag, 12.12.2023, 16:04 (vor 133 Tagen) @ Manfred Konzarek

Hallo Manfred,
auch Dir herzlichen Dank.
Das freut mich echt riesig.
Wilfried

Familienforschung

Manfred Konzarek @, Ostseebad Ahrenshoop, Dienstag, 12.12.2023, 16:37 (vor 133 Tagen) @ Wilfried Riske

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum