Familie LUX / OLING - Katholisch und lutherisch - ROZYSZCZE

Henrique Oling Corassa @, Dienstag, 08.12.2020, 03:00 (vor 48 Tagen)

Hallo zusammen.

Ich suche meine Verwandten in Wolhynien. Mein Großvater Heinrich wanderte 1908 zusammen mit seinem Vater Carl (mein Urgroßvater), Großvater August (mein Ururgroßvater) und vielen Cousins ​​und Onkeln über den Hafen von Triste nach Brasilien aus.

Heinrich OLING * 2. August 1902 - Hlincze, ROZYSZCZE, Lutzk
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20195/pages/PL_1_439_195_0066.htm
Eltern: Carl Oling und Elisabeth Birke ⚭ am 30. Mai 1900
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20190/pages/PL_1_439_190_0038.htm

Carl OLING * um 1878 - Swobodarka, ROZYSZCZE, Lutzk
Eltern: August Oling und Margarete Wohlgemuth ⚭?

August OLING *? -?
Elternteil: Jacob Oling und Julia Oling

Anscheinend waren August und Margarete römisch-katholisch, so dass Carl wahrscheinlich in einer katholischen Kirche getauft wurde. Carl hatte auch einige Schwestern: Amalia, die Martin Grubert heiratete, und Emilia, die Josef Grubert heiratete.

Amalia OLING * um 1876 -? ⚭ im 4. Februar 1892 Martin Grubert
In ihrem Heiratsregister hat sie den Nachnamen "LUKS", aber in der Taufe ihrer Söhne hat sie in einem von ihnen den Nachnamen "Oling" und in dem anderen den Nachnamen "LUX".
Im SGGEE-Register ist sehr deutlich, dass "Vater lutherisch ist, Mutter römisch-katholisch"
Ehe:
Albert Grubert:http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2022/pages/PL_1_439_22_0120.htm
Adolf Grubert:
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2020/pages/PL_1_439_20_0050.htm

Meine Hauptannahme ist, dass sie ihren Nachnamen geändert haben, weil sie lutherisch wurden, aber wie kann ich nach den katholischen Dokumenten meiner Verwandten suchen, da ich nicht weiß, woher sie gekommen sein könnten und welche Gemeinde sie besucht haben?

Ich habe hier in diesem Forum auch einen sehr alten Beitrag von Andreas Oling gelesen, aber obwohl seine Verwandten mir sehr nahe stehen, konnte ich noch keine Verbindungen zwischen unseren Familien finden

Vielen Dank im Voraus und entschuldigen Sie mich für etwaige Fehler. Es ist mein erster Beitrag und ich spreche auch kein Deutsch, obwohl ich es sehr gerne tun würde.

Avatar

August LUX / OLING & Margarete WOHLGEMUT

Irene König ⌂, Dienstag, 08.12.2020, 19:52 (vor 47 Tagen) @ Henrique Oling Corassa

Hallo Henrique,

dein Beitrag ist sehr gut verständlich ;-) Ich werde versuchen, etwas zu helfen. Du hattest zwar schon zwei Antworten bekommen, die du auch per Email erhalten hast. Hier im Forum sind die Beiträge dann aber wieder gelöscht worden, deswegen kannst du sie nicht finden.

Die Familie LUX / OLING wurde schon von verschiedenen Familienforschern gesucht. Bisher gibt es keine Erklärung für die Verwendung beider Familiennamen. Sowohl in den evangelischen, als auch in den katholischen Kirchenbüchern kommt es vor, dass als Familienname einmal LUX und an anderer Stelle OLING für ein und dieselbe Person verwendet wird. Daher habe ich Zweifel, ob das wirklich etwas mit der Konfession zu tun hat.

Carl OLING *um 1878 - Swobodarka, ROZYSZCZE, Lutzk
Eltern: August Oling und Margarete Wohlgemuth ⚭?

August OLING *? -?
Elternteil: Jacob Oling und Julia Oling

Hier hat ein Kamiński geschrieben, dass August LUKS und Małgorzata Wolgiemudt (=Margarethe WOHLGEMUTH) 1870 in der Pfarrei Sokul geheiratet haben. Die Eltern von August LUKS waren Michael LUKS und Karolina Gabrych.
https://forum.wolhynien.de/index.php?id=25167

Die römisch-katholische Pfarrei Sokul (Sokil) gehörte zum Dekanat Luzk. Leider sind die Heiraten von Sokul 1870 nicht online und ich weiß nicht, wo Kamiński den Heiratseintrag gefunden hat.
https://wolhynien.de/records/Luzk-rk.htm

Woher hast du die Namen der Eltern "Jacob Oling und Julia Oling"? Laut Heiratseintrag hießen die Eltern anders.

Gruß, Irene

August LUX / OLING & Margarete WOHLGEMUT

Henrique Oling Corassa @, Donnerstag, 10.12.2020, 01:45 (vor 46 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene.

Vielen Dank, Sie haben gerade alles geklärt. Jetzt macht alles viel Sinn. Die Namen "Jacob" und "Julia" wurden in der Sterbeurkunde von August hier in Brasilien geschrieben, aber es stellt sich heraus, dass diese nicht sehr vertrauenswürdig sind. In einigen Beiträgen hier bin ich über ähnliche Namen gestolpert, aber ich konnte die Verbindung nicht finden.

Jetzt kann ich in Kamińskis Post Amelie identifizieren, die 1874 geboren wurde und deren Name hier in Amalia übersetzt wurde. Sie heiratete Martin Grubert, Sohn von Hermann Grubert. Ihre Schwester Emilia heiratete Josef Grubert, Martins Bruder. Sie alle wanderten zusammen mit meinem Urgroßvater aus.

Also habe ich gerade herausgefunden, dass Michael und Karolina meine Ur-Ur-Ur-Ur-Großeltern sind.

Das ist unglaublich, vielen Dank!

Freundliche Grüße,
Henrique.

August LUX / OLING & Margarete WOHLGEMUT

Andreas Oling @, Schwerin, Sonntag, 13.12.2020, 14:20 (vor 42 Tagen) @ Henrique Oling Corassa

Hallo Henrique,

Michael und Karolina sind auch meine Ur-Ur-Ur Großeltern. Wir sind also sehr entfernte Verwandte. Mal sehen, wer zuerst herausfindet wer die Generation davor war. Wir hatten übrigens schon einmal über Myheritage geschrieben.

VG aus Schwerin/Mecklenburg-Vorpommern/Deutschland
Andreas Oling

August LUX / OLING & Margarete WOHLGEMUT

Henrique Oling Corassa @, Lucas do Rio Verde, Donnerstag, 17.12.2020, 03:59 (vor 39 Tagen) @ Andreas Oling

Hallo Andreas,

Ja das stimmt! Wir sind! Du bist ein sehr entfernter Cousin von mir. Sehr schön, Verwandte auf der ganzen Welt zu sehen!

Hoffen wir, dass wir so viel mehr Informationen über unsere Genealogie finden!

Freundliche Grüße,
Henrique.

Avatar

Michael LUKS und Karolina Gabrych

Irene König ⌂, Dienstag, 08.12.2020, 20:40 (vor 47 Tagen) @ Henrique Oling Corassa

wie kann ich nach den katholischen Dokumenten meiner Verwandten suchen, da ich nicht weiß, woher sie gekommen sein könnten und welche Gemeinde sie besucht haben?

Hallo Henrique,

die römisch-katholischen Kirchenbücher wurden zum Teil schon in einem Index erfasst. Wenn man dort sucht, findet man einige Einträge zu LUX / OLING im Dekanat Luzk, Pfarrei Wyschenky (polnisch Wiszenki).

http://wolyn-metryki.pl/Wolyn/indexEn.php?imie_szuk=&nazw_szuk=abrych&miej_szuk...

Die Kirchenbucheinträge sind verlinkt, sie sind auf Polnisch bzw. Russisch geschrieben.
Heirat von Michał (nicht Łukasz!) LUX & Anna Karolina HABRYCH am 4. Mai 1842

Drei Taufeinträge von Kindern:
1843 Jan OLING
1845 Jakub LUX
1847 Anna OLING

Sterbeeintrag von Michał OLING, 36 Jahre alt, Kolonist, +14.03.1855 in Katerinówka. Er hinterläßt seine Ehefrau Karolina geb. Abrych und vier Söhne: Johann, Jakub, August und Ludwig.

Die Taufeinträge von August und Ludwig sind nicht im Index. Die Tochter Anna ist offensichtlich vor 1855 verstorben, da sie nicht genannt wird.

--

Karolina GABRYCH/HABRYCH war in 2. Ehe mit Gottlieb ALBRECHT verheiratet, mit ihm hatte sie noch vier Kinder. Sie starb etwa 1879, denn Gottlieb war 1879 Witwer und heiratete erneut.
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2040/pages/PL_1_439_40_0241.htm

Kinder:
1858 Christina ALBRECHT
1858 Emilie ALBRECHT
1860 Daniel ALBRECHT
1863 Louise ALBRECHT

---
Gruß, Irene

Michael LUKS und Karolina Gabrych

Henrique Oling Corassa @, Donnerstag, 10.12.2020, 01:51 (vor 46 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene.

Ich danke dir sehr. Sie haben gerade viel in meinem Stammbaum geklärt. Ich werde versuchen zu sehen, ob ich gescannte Dokumente dazu bekommen kann. Ich habe hier bereits einige der Lux / Oling-bezogenen Beiträge gesehen, aber ich konnte zu diesem Zeitpunkt keine Verbindung herstellen.

Das ist großartig, nochmals vielen Dank.

Meine Mutter wird sehr glücklich sein, wenn ich ihr die neuen Informationen erzähle, die ich entdeckt habe :)

Freundliche Grüße,
Henrique.

Michael LUKS und Karolina Gabrych

Andreas Oling @, Schwerin, Sonntag, 13.12.2020, 14:15 (vor 42 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

auch für mich waren in diesem Forumsbeitrag nochmal viele interessante und nützliche Informationen, die ich sogleich in meinem Stammbaum eingearbeitet habe.

Vielen Dank und viele Grüße

Avatar

Franciszek LUX / LUKS & Helena

Irene König ⌂, Sonntag, 13.12.2020, 15:24 (vor 42 Tagen) @ Andreas Oling

Hallo Andreas und Henrique,

um das abzuschließen: durchsucht einmal gründlich die Datenbank der röm.-kath. Bücher. Da ist auch eine Art Volkszählung(?) von 1857 drin. Im Ort Rudnia Nowa findet man unter der Nummer 135 die folgende Familie:

Franciszek LUKS, Sohn von Henryk (Heinrich), 69 Jahre
seine Frau Helena, 56 Jahre
Sohn Daniel, 21 Jahre
Tochter Augustyna, 16 Jahre
Tochter Christina, 12 Jahre

Da unter Nummer 136 die Karolina ALBRECH geb GABRYCH, 30 J., folgt, könnte man davon ausgehen, dass sie die Schwiegertochter ist, die mit Michael LUX verheiratet war, der 1855 verstarb. Damit wäre Michael (*ca. 1819) eventuell ein weiterer Sohn der oben genannten Familie (und ein Bruder von Daniel). Oder aber ein sehr naher Verwandter.

Leider war der Name Franciszek sehr beliebt bei der Familie LUX. Ich kann bis jetzt folgende Paare ausmachen:
Franciszek LUKS & Helena
Franciszek LUKS & Elżbieta (ALUBERT?)
Franciszek LUKS & Aloiza RUL

Viel Erfolg!
Gruß, Irene

Franciszek LUX / LUKS & Helena

Henrique Oling Corassa @, Donnerstag, 17.12.2020, 03:51 (vor 39 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene und Andreas,

Diese Namen sind sehr interessant. Im Register der Hochzeit von Michał und Karolina, die Sie, Irene, bereits erwähnt haben und in der Michałs Name (zu Unrecht, glaube ich) als Łukasz geschrieben wurde, wurde erwähnt, dass er aus Kolonia Tarnoruda, dem Sohn von Franciszek und Helena, stammte und sie aus Kolonia Rytów stammte , Tochter von Jan und Joanna.

Von Michał und Karolinas Kindern fand ich die Geburtsurkunde von Anna, Jakub und Jan (mit dem Nachnamen Oliuk, was möglicherweise ein Tipp- oder Lesefehler war).

Ich fand auch die Geburtsurkunde von Justyna Lux *, 17. Oktober 1840, Tochter des Ehepaares Franciszek und Aloiza Rul, in der Karolina Abrych als Patin angegeben ist, damit sie eine Art Verwandtschaft haben könnten.

Ich hatte ein bisschen Probleme beim Lesen polnischer Dokumente, aber ich lerne :)

Sie waren sehr hilfreich, danke!

Freundliche Grüße,
Henrique.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum