Fundsache: Kanada, Listen ankommender Passagiere 1865-1935

Gerhard Klinger @, Samstag, 31.10.2020, 19:20 (vor 31 Tagen)

Hallo Suchende,

ich habe vor einiger Zeit die Passagierliste von 1928 (Rotterdam - Halifax) gefunden. Darin ist auch vermerkt, dass z. B. viele Personen aus Wolhynien und Porozow nach Kanada ausgereist sind.

Diese Personen reisten zu Dr. William Kuhn, German Baptist, Church Winnipeg.
Das war das Reiseziel vieler dieser Personen aus Porozow. In Porozow gab es doch solch eine Gemeinde der Baptisten, oder?

In meinem Fall fand ich darin,(Bild 160, von 1 bis gesamt 196) folgende Daten:

Fiks, Augustine geb. Leimert *1862 in Sapust, alt 64,aus Terepol zu Tochter Ernestine Hart.
Fiks, Konrad Sohn 28 aus Porozow zu Schwester Ernestine Hart. Er reiste mit Frau und Kindern.

Bild: 158; Mantei, Alwine 23 in der Heimat: Bruder Heinrich Mantei aus Porozow.

https://www.ancestry.de/imageviewer/collections/1263/images/CANIMM1913PLIST_2000908395-...

Aus ganz Europa sind da Personen gelistet, nicht nur aus Ostpreußen, Berlin, Baden, München,
Polen, Österreich usw.
Als Hinweis: Bitte auch die rechte Seite lesen, denn da stehen Daten zur Familie.

Hoffentlich ist mir der Link gelungen.

Viel Freude damit ...

Gerhard Klinger

Avatar

Fundsache: Kanada, Listen ankommender Passagiere 1865-1935

Gerhard König ⌂, Dienstag, 03.11.2020, 21:05 (vor 27 Tagen) @ Gerhard Klinger

Hallo Gerhard,

leider bin ich erst heute dazu gekommen, in die verlinkte Passagierliste reinzulesen. Es sieht nach sehr vielen Baptisten-Familien aus, darunter fast die halbe Gemeinde aus Porozow.

Hättest Du Zeit und Lust die Namen mit den Orten und weiteren Daten in einer Excel-Liste zusammenzustellen? Zu den Baptisten gibt es so wenige Quellen. Da wäre es echt schade, wenn deine Fundsache nicht ordentlich ausgewertet wird. Vielleicht finden sich Mitwirkende und gemeinsam können wir die Namen der ehemaligen Einwohner rekonstruieren. ;-)

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Fundsache: Kanada, Listen ankommender Passagiere 1865-1935

Gerhard Klinger @, Freitag, 06.11.2020, 17:43 (vor 25 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,

ja, ich werde mal versuchen, all die Personen aufzulisten. Das wird für mich nicht einfach werden, da das meine erste Exel- Datei wird. Die Arbeit mit dem Computer habe ich mir selbst beigebracht und schon viele Fehler dabei gemacht. Ich mach dass ....

Eine Frage noch. Zur Gemeinde der Baptisten in Porosow, welche Dörfer gehören mit dazu?
Hättest du da noch einen Link für mich?

Gruss

Gerhard

Fundsache: Kanada, Listen ankommender Passagiere 1865-1935

Birgitt Mingen @, Freitag, 06.11.2020, 22:51 (vor 24 Tagen) @ Gerhard Klinger

Hallo Gerhard,
ich würde auch mit helfen, aber ich bin kein Mitglied bei Ancestry und kann die Listen nicht einsehen.
LG
Birgitt

Avatar

Wie Fundsachen erfassen?

Gerhard König ⌂, Sonntag, 08.11.2020, 09:38 (vor 23 Tagen) @ Gerhard Klinger

Moin Gerhard,

ja, ich werde mal versuchen, all die Personen aufzulisten.

Laß uns erstmal bei der einen Schiffsliste bleiben und ...

Das wird für mich nicht einfach werden, da das meine erste Exel- Datei wird.

Gedanken machen, wie wir es erfassen.

Die Arbeit mit dem Computer habe ich mir selbst beigebracht und schon viele Fehler dabei gemacht. Ich mach dass ....

Bevor ich weitere Gedanken im Netz schreibe, rufe mich bitte mal an.

Eine Frage noch. Zur Gemeinde der Baptisten in Porosow, .. Hättest du da noch einen Link für mich?

Porozow auf der polnisch-topographischen Karte
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=26.348864&y=50.550427

Porosow, welche Dörfer gehören mit dazu?

Im Wiki habe ich aus zwei Quellen die Stationen der Baptisten-Gemeinde Porozow aufgelistet.

Als hilfreiche Orientierung bei der Erfassung kann die Zieladresse "Dr. William Kuhn, German Baptist, Church Winnipeg." dienen. Die Gemeinden in Übersee haben Geld gesammelt, den Baptisten die Überfahrt ermöglicht und als Ziel wurde "Dr. Kuhn" genannt.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Wie Fundsachen erfassen?

Christian Wolfrum ⌂ @, Montag, 09.11.2020, 10:56 (vor 22 Tagen) @ Gerhard König

Moin.

Ich habe mit Gerhard geschrieben das ich ihm helfen würde.
Da ich IT-Systembetreuer und Anwendungsentwickler bin, kann ich den Aufbau der Excel Tabelle gerne vorbereiten und Gerhard auch zeigen wie das gemacht wird.

Viele Grüße Christian

Avatar

Wie Fundsachen erfassen?

Irene König ⌂, Montag, 09.11.2020, 18:12 (vor 22 Tagen) @ Christian Wolfrum

Moin Christian,

danke für dein Hilfsangebot. In der Zwischenzeit haben wir das Ganze aber noch einmal durchdacht und fanden eine Erfassung in einer GEDCOM-Datei (mit dem jeweils vorhandenen Genealogie-Programm) nützlicher als Excel. Familienzusammenhänge werden dadurch gleich sichtbar und man kann das Ergebnis am Ende per Webtrees veröffentlichen ;-)

Grüße zurück, Irene

Fundsache: Kanada, Listen ankommender Passagiere 1865-1935

Edd Sonnenburg @, Dienstag, 17.11.2020, 19:20 (vor 14 Tagen) @ Gerhard Klinger

Irgendwo habe Ich gelesen dass alle Christen in Russland ‘Baptisten’ waren aber nicht
alle gingen zu einer Baptisten Kirche. Die Gemeinde Gottes hat 1925 ein Gebäude in Amelie gebaut
wo über 1000 Menschen reingingen

Viele Wolhynier kamen nach Edmonton. Es wurden fast 20 Gemeinden Gottes gebildet in Kanada und USA
die hauptsächlich von Russlands Deutsche Bevölkert waren

Die Russen hatten Listen von Mennoniten die ausgewandert sind
und der Kanadische Staat hatten fast dieselbe Listen von Mennonites
die in Kanada ankamen.

Ich glaube die Namen sind in Winnipeg im historischen Verein

Avatar

Christen in Russland

Gerhard König ⌂, Mittwoch, 18.11.2020, 09:17 (vor 13 Tagen) @ Edd Sonnenburg

Hallo Ed,

Irgendwo habe Ich gelesen dass alle Christen in Russland ‘Baptisten’ waren aber nicht
alle gingen zu einer Baptisten Kirche.

Es ist immer gut, sich eine Quelle zu merken, bevor du im Internet solche Sätze formulierst.
Laut Hugo Karl Schmidt (*1909 †2009) gab es über 20 verschiedene Konfessionen zu seiner Zeit in Wolhynien.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum