Übersetzung eines Sterbeeintrages

Anette Hintz @, Dienstag, 15.10.2013, 13:11 (vor 2806 Tagen)

Hallo an Alle im Forum,

unter den Kirchenbüchern von Roshischtsche habe ich im Verstorbenenregister
von 1893 folgenden Eintrag 438 gefunden:

http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2063/pages/PL_1_439_63_0055.htm

Dabei handelt es sich um Christoph BLOCH, einen Vorfahren meines Mannes.

Könnte mir bitte jemand diesen Eintrag übersetzen?
Für alle Hilfe bedanke ich mich schon jetzt!

Anette Hintz

Avatar

Re: Übersetzung eines Sterbeeintrages

Gerhard König ⌂, Dienstag, 15.10.2013, 19:45 (vor 2805 Tagen) @ Anette Hintz

Hallo Anette,

das Bild habe ich mit dem Link ersetzt zum besseren Mitlesen.

Christoph BLOCH † 16.10.1893 ⌂ 18.10.1893 vom Kantor SCHULTZ auf dem Friedhof in Serchow; Ansiedler aus der Kolonie Serchow, Ujesd Luzk, Ev.-luth. Konfession, Ehemann von Dorotea geb. WIRCH [oder WÜRCH], 58 J., gebürtig aus Politza, Ujesd Luzk

Quelle: KB Rozyszcze 1893 Verstorbene, S. 55, Nr. 438

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Re: Übersetzung eines Sterbeeintrages

Anette Hintz @, Mittwoch, 16.10.2013, 09:48 (vor 2805 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,

vielen herzlichen Dank
für die schnelle Hilfe!
Um bei BLOCH weiterzuforschen, müsste ich
mich an welches Archiv in Luzk wenden?

Nochmals vielen Dank!
Anette Hintz:-)

Re: Familie Bloch oo Wuerch

Ansgar Mantey, Mittwoch, 16.10.2013, 10:48 (vor 2805 Tagen) @ Anette Hintz

Hallo Anette

Ein paar Familienmitglieder : ;-) ;-)

Bloch, Katharina + 23 Nov 1862 Roshischtsche
Christoph* & Dorothea Wuerch 1884096/1 471 1 (?)

Bloch, son +31 Jan 1869 Rozyszcze
Christoph 1884108/2 2 9 11 days

Bloch, Natalie Alwine * 24 May 1873 Valerianowka
Christoph Wuerch, Dorothea 1895621/1 218 536

Bloch, Rudolph * 29 May 1872 Valerianowka
Christoph Wuerch, Dorothea 1884114/1 591 341
Bloch, Rudolph + 29 May 1872 Valerianowka
Christoph Dorothea 1884114/1 633 45 age 18 hours

Bloch, Gottlieb * 6 Mar 1876 Plaschew
Christoph Wuerch, Dorothea 1895625/1 699 662

Bloch, Eduard + 26 Oct 1879 Serchow
Christoph Dorothea 1895627/2 743 271 1 year, 2 months

Bloch, Bernhard * 25 Jan 1885
Christoph Wuerch, Dorothea 1897692/1 203 78

Bloch, Carl Erdmann (stillborn) *+ 7 Oct 1880
Christoph Wuerch, Dorothea 1897588/1 323 1064 Rozyszcze Parish

Bloch, Emil * 13 Oct 1881 Serchow
Christoph Wuersch, Dorothea 1895614/3 585 526

Bloch, Carl + 8 Oct 1880 Serchow Christoph Wirsch, Dorothea 1897588/2 401 414

Bloch, August * 21 Apr 1866 Roschischtsche Christoph Wuerch, Dorothea 1884089/1 664 80 Valerianowka

Aus dem Geburtseintrag von Katherina könnte die Herkunft der Familie hervorgehen. Suche in KB Roz 1862 ff

mfg

Ansgar

Re: Familie Bloch oo Wuerch

Anette Hintz @, Mittwoch, 16.10.2013, 14:27 (vor 2804 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hallo Ansgar,

vielen Dank für die Auflistung der kinder von
BLOCH Christoph und WÜRCH Dorothea. Die meisten waren mir
schon bekannt. Im Sterberegister von 1893/ Nr. 438 ist der
Geburtsort von Christoph BLOCH zu lesen: Politza, Kreis Luzk.
Mit Politza komme ich bisher leider nicht weiter...:-(
(Siehe Anfrage an Gerhard König, Datum von heute).

Vielen Dank,
Anette Hintz

Re: Familie Bloch oo Wuerch

Ansgar Mantey, Mittwoch, 16.10.2013, 16:10 (vor 2804 Tagen) @ Anette Hintz

Hallo

Gib bei google maps 51.2667,26.0500 ein dort findest Du Police, Politse, Politsy

mfg

Ansgar

Re: Familie Bloch oo Wuerch

Anette Hintz @, Mittwoch, 16.10.2013, 16:38 (vor 2804 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hallo Ansgar,

vielen herzlichen Dank!:yes:

Anette Hintz

Re: Familie Wuerch

Mechthild Walsdorf ⌂ @, Samstag, 18.01.2014, 23:23 (vor 2710 Tagen) @ Anette Hintz

Hallo, Anette,

falls noch nicht bekannt: zur Genealogie WUERCH (und LUX) gibt es noch frühere Daten aus einer Eingabe an die königlich-württembergische Gesandtschaft in St. Petersburg vom 10. Januar 1850 aus der "Kolonie Valerianowke bei Roszysz Kreis Lutzk im Gourvernement Volhynien in Rußland":

Kolonist Christoph Friedrich WUERCH (auch: „Würch“ / „Würg“) , geboren am 19.Januar 1783 in Bietigheim (Württemberg), Mutter: Agnes Würg
nach eigenen Angaben 1812 ausgereist nach Polen (lt. württembergischer Aktenlage 1806), 1833 in "Valerianowke" / Rußland angesiedelt
oo 1812 mit Salome Jaeckler aus Weilen / Oberamt Hornberg (Baden)
Kinder:
1. Christoph geb. 16.12.1816 oo Catharina Woesner
Kinder:
1.1.Katharina
1.2.Franz
1.3.Gottlieb
1.4.Wilhelm
1.5.Dorothea
1.6.Andreas
1.7.Carl Ludwig

2. George David geb. 17.8.1817 oo Anna Dorothea Kuehnas
Kinder:
2.1.Caroline
2.2.Christian
2.3.Carl

3. Christian Gottlieb geb. 30.1.1820 oo Wilhelmine Wagner
Kinder:
3.1.Matthaeus
3.2.Conrad
3.3.Johann Friedrich

4. Andreas Friedrich geb. 25. 11.1821 oo Marianna Lux
Kinder:
4.1.Caroline
4.2.Friedrich

5. Friedrich geb. 14.6.1825
6. Franz geb. 14.4.1830

Die Angaben stammen aus dem Aufsatz von Max Miller
„Wolhyniendeutsche und ihre Heimat Württemberg. - Aus Briefen und Akten
um 1850“
in: Manfred Grisebach (Hrsg.) „Ruf des Ostens“ Jahrbuch des Deutschen Auslandsinstituts, Stuttgart 1940, Seite 198 – 203;

Zitiert sind in diesem Beitrag Gesuche an die "Königlich-Württembergische Gesandtschaft" in St. Petersburg zwecks Ausstellung von Pässen oder Heimatscheinen. (Der Autor des Beitrags war Historiker und u.a. jahrelang Leiter des Württembergischen Staatsarchivs.)

Beste Grüße

Mechthild

Avatar

Re: Archiv Luzk

Gerhard König ⌂, Mittwoch, 16.10.2013, 22:11 (vor 2804 Tagen) @ Anette Hintz

Hallo Anette,

das Archiv von Luzk ist ein Regionalarchiv und wurde erst in der Sowjetzeit gegründet. Dort befinden sich überwiegend nur Unterlagen aus der Zeit nach dem 1. Weltkrieg.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Re: Archiv Luzk

Anette Hintz @, Mittwoch, 16.10.2013, 22:36 (vor 2804 Tagen) @ Gerhard König

Guten Abend Gerhard,

vielen Dank für Deine
Bemühungen!
Wenn nicht im Archiv Luzk, gibt es Deiner
Ansicht nach für mich eine Möglichkeit, weiter nach den
Eltern von Christoph BLOCH zu forschen?

Danke für Deine Antwort!
Anette

Re: Archiv Luzk

Ansgar Mantey, Mittwoch, 16.10.2013, 23:14 (vor 2804 Tagen) @ Anette Hintz

Hallo

Wie ich dir bereits in meinem posting vom 16.10.2013 schrieb, ist es mit Hilfe der Angaben aus dem Geburtseintrag von Katharina *1862 möglich die Herkunft der Eltern zu ermitteln. Ich nehme an, dass dich der Weg nun nach Polen führen wird. Ich habe die entsprechenden KBs verlinkt. Suchen musst Du schon selbst.. ;-)

Viel Erfolg

Ansgar

Re: Archiv Luzk

Anette Hintz @, Freitag, 18.10.2013, 21:19 (vor 2802 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hallo Ansgar,

ich habe in den KB`s, die hier bei wolhynien.de einzusehen sind ganz
fleißig nach den Kindern von Christoph BLOCH und seiner Ehefrau Dorothea WÜRCH gesucht und wohl auch alle gefunden, doch einen Hinweis auf den Herkunftsort der Eltern leider nicht. Deshalb habe ich mich gefreut im Totenregister von 1893 den Geburtsort von Christoph BLOCH, nämlich POLITZA/Kreis Luzk zu lesen. Gerhard König hat mir dann freundlicherweise den Ort auf der richtigen Karte gezeigt. Würde eben gerne weiter nach den Eltern von Christoph BLOCH und Dorothea WÜRCH suchen, doch da sie um 1810 geboren sein müssten, geben mir die hier einsehbaren KB (späterer Jahrgänge) leider keine Auskunft. Du gibst den Hinweis auf Polen, den ich leider (noch)nicht nachvollziehen kann, zumindest nicht mit den mir bisher vorliegenden Informationen.
Ich werde wahrscheinlich noch mehr Jahrgänge (Totenregister) durchlesen müssen, dann finde ich es vielleicht.

Liebe Grüße
Anette;-)

Re: Übersetzung eines Sterbeeintrages

Anette Hintz @, Mittwoch, 16.10.2013, 10:30 (vor 2805 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,

nach Stöbern im Kartenmaterial habe ich in der Liste der Ortschaften
West- Wolhyniens (Index Lück- Karte)leider keinen Vermerk
über den Ort POLITZA gefunden.Hast Du Informationen über POLITZA?
Handelt es sich möglicherweise um eine, irgendwann aufgegebene Ansiedlung?

Einen schönen Tag wünscht
Anette Hintz

Avatar

Re: Ort Politza / Polizy

Gerhard König ⌂, Mittwoch, 16.10.2013, 22:08 (vor 2804 Tagen) @ Anette Hintz

Hallo Anette,

der Ort existiert heute noch:

[map]51.264815,26.068296&info=Ort Politza / Polizy[/map]

... gehört zum Rajon Wladimirez in der Oblast Rowno.

Ein paar ältere Angaben aus der Zarenzeit:

Politzy, russ. Kirchdorf im Wolost Rafalowka, Ujesd Lutzk
Entfernungen 80 Werst bis Lutzk, 18 Werst bis Rafalowka

1906: 1287 Einwohner in 165 Höfen mit 4 Außenstellen
1888: 781 Einwohner

Auf den Karten von Kurt Lück und/oder Jerry Frank ist dieser Ort nicht zu finden, weil nicht erfasst und eingezeichnet.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Re: Ort Politza / Polizy

Anette Hintz @, Mittwoch, 16.10.2013, 22:40 (vor 2804 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,

für die Ortssuche und die Hintergrundinformation
bedanke ich mich sehr!

Anette Hintz

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum