Avatar

Schöning in Wolhynien, vorher Gostynin

Irene König ⌂, Montag, 22.01.2024, 20:42 (vor 36 Tagen) @ Erik Schöning

Hallo Erik,

falls noch nicht geschehen, solltest du dir eine Kopie der EWZ-Akte besorgen, sie könnte weitere Informationen zu deinen Vorfahren enthalten.

Gesicherte Angaben zu August und Barbara wirst du hier im Forum nicht finden. Dazu wäre der vollständige Heiratseintrag nötig und dieses Buch existiert nicht mehr. So kann ich dir nur eine Theorie anbieten. In den Enteignungslisten 1915/16 ist ein August SCHENNING / SCHÖNNING gelistet, der in der Kolonie Kolodijewka 24 Desjatinen Land besaß. Sein Vater hieß Ferdinand. Da in der EWZ-Akte "Kolodeewka" als Ort genannt wird, kann man wohl davon ausgehen, dass dies dein August ist.

Sucht man in den Kirchenbüchern nach SCHOENING und Ferdinand, findet man einen Geburtseintrag von Schöning Rudolph *21 Sep 1870, getauft in Blumenthal, Vater Ferdinand, Mutter Julianna geb. Marquardt (KB Shitomir 1872, S. 521, Nr. 316). Dies könnte ein jüngerer Bruder von August sein. Zumal ein Rudolf SCHÖNING Taufpate war bei zwei Kindern von August und Barbara.
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HY-6G16-RF?i=34&wc=M6VL-3MC&cc=14...

Das Paar Ferdinand SCHÖNING & Julianna MARKWART kam aus dem Kirchspiel Gostynin (Kirchenbücher sind leider nicht online). In der Mitgliederdatenbank der SGGEE sehe ich, dass sie 1849 geheiratet haben, drei Kinder sind erfasst, aber da gibt es sicher noch mehr.

Für August geb. 20.05.1865 und für Barbara Busenius geb. 17.02.1870.

In einem Index der Taufen, sehe ich keine passenden Einträge. Es werden nur Name, Geburtsjahr und Nummer des Eintrags genannt, deswegen müsstest du das Archiv anschreiben, um eine Kopie der Einträge zu bekommen, aus denen die Namen der Eltern hervorgehen.
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/de/zespol/-/zespol/120552

Schöning August *1863 / Nr. 154
Schöning Karl August *1866 / Nr. 289
Busenius Barbara *1868 / Nr. 46

Ob das dann auch deine Barbara ist, kann ich nicht sagen, denn es gibt keine weiteren Hinweise. Es ist aber naheliegend, dass sie aus demselben Siedlungsgebiet stammt. Vielleicht hilf es weiter.

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum