Família Ikert

Maik Senninger @, Donnerstag, 08.08.2019, 13:47 (vor 71 Tagen) @ Ansgar Mantey

Wenn Ansgar recht hat, hat dann wäre zumindest der Verbleib dieses Ickert Zweiges geklärt. Ich habe gerade erst von einem Verwandten in Brasilien einige Fotos von Ikert Grabsteinen erhalten, die er mir aufgrund meines Interesses zugesandt hat. Dessen SCHULTZ Linie nahm den selben Weg über Wolhynien.

Die genannte Linie des Ludwig Ickert stammt aus Blogie und Syski im Kreis Opoczno, südlich von Tomaszow Mazowiecki. Die benannte Ernestine geborene KURTZ stammt gebürtig aus Nepomucenow nordwestlich von Tomaszow Mazowiwecki. Diese Familie ist mindestens indirekt mit meiner SENNINGER Linie verbandelt. Den Gustav ICKERT kannte ich noch gar nicht.

Da Gebiet Radom wurde gerne als Sammelbegriff auch für die Orte im Kreis Opoczno verwendet, daher ist der Nachweis von Ansgar schlüssig. Ich klemme mich mal hinter diese Linie, vielleicht kann ich es noch intensiver nachvollziehen. Danke Ansgar für die Infos,

vielleicht kann ich Eliane ja die Antwort geben die sie sucht.

Eliane, in welcher Ecke Brasiliens landeten deine IKERT ? Vielleicht passt das ja genau mit den SCHULTZ überein.

Grüße, Maik (Senninger)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum