Schlender

Johann Partuschke @, Samstag, 03.08.2019, 00:12 (vor 15 Tagen) @ Katia Gunsch

Hallo Katia,

ich habe die Hochzeit von August Schlender mit Katharina Müller gefunden:

http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20274/pages/1_439_0_0_274_0080.htm

Diese haben am 16. Oktober 1921 in Lutzk geheiratet. August Schlender ist hiernach in Polen am 27.09.1896 geboren worden (Eltern Daniel Schlender und Henriette Hellberger). Katharina Müller am 02.06.1899 in Pianc??? (Eltern Philipp Müller und Sophia Seifried).

Da aus diesen Jahren lediglich der Geburtsindex vorhanden ist, hier die vermutlichen Kinder:

Albert 1922
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%203/pages/PL_1_439_II_003_0474.htm

Wanda 1924
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%203/pages/PL_1_439_II_003_0479.htm

Nach 1924 ist kein weiteres Kind mehr im Geburtsindex von Lutz zu finden.

Dass es sich um die richtige Familie handelt, hast du ja sicher schon anhand der Eltern von August Schlender gesehen.

Zu Katharina Müllers Familie kann ich dir eine Menge mehr sagen. Ihre Eltern kamen aus den Kolonien um Sielec im Kreis Staszow und sind von dort nach Wolhynien weitergewandert (Kirchenbücher leider nur ab 1875 erhalten - hier eine Übersicht https://wc.rootsweb.com/cgi-bin/igm.cgi?db=:2714304). Gegründet wurden diese Kolonien von Rheinpfälzern aus den vormals österreichischen Kolonien Hohenbach, Padew, Reichsheim, Ranischau und Steinau im Weichsel-San-Dreieck in (damals) Österreich-Galizien. Sie kam 1783 auf Anwerben des österreichen Kaisers Joseph II. aus der Rheinpfalz um Alzey-Worms in diese Gegend.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum