Avatar

Bröde / Brede oo Huse

Irene König ⌂, Dienstag, 09.07.2019, 11:02 (vor 8 Tagen) @ Richard Bröde

Hallo Richard,

meine Großeltern mütterlicherseits haben in Solodyri gelebt. Ich habe einen Ortsplan, in dem auch einige Waldstücke eingezeichnet sind, aber ohne besondere Kennzeichnung. Im Moment habe ich keinen Zugriff auf diese Datei, kann aber bei Gelegenheit mal nachschauen, wo der Wohnplatz der Familie BRÖDE eingezeichnet ist.

Ob die Familie BRÖDE tatsächlich einen Wald besessen haben, läßt sich nicht so ohne weiteres feststellen. Dazu müsstest du im Archiv Shitomir recherchieren, ob es eine derartigen Kaufvertrag gibt. Einfacher wäre es - sollten die BRÖDEs später in der BRD gelebt haben - im Bundesarchiv eine Kopie ihrer Lastenausgleichsakte zu beantragen, in der sie Angaben zu ihren Besitzverhältnissen gemacht habe. Vielleicht haben sie das Waldstück erwähnt.

Desgleichen solltest du im Bundesarchiv eine Kopie der Einbürgerungsakte deiner Urgroßeltern erbitten. Auch aus dieser Akte kannst du wahrscheinlich Details aus ihrem Leben erfahren. Die Daten zur Familie, die in Ansgars Posting (leider ohne Quelle) stehen, stammen aus dieser Akte. Hier gibt es einen Index:
http://www.blackseagr.org/blksea-db/getperson.php?personID=I35936&tree=62

In welchem Archiv du die Akten zur Einbürgerung und zum Lastenausgleich findest, ist in unserem Leitfaden nachzulesen.
https://leitfaden.wolhynien.de/index.html

Gruß, Irene


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum