Re: Antonien od Antonierv

Karin Cermele @, Freitag, 26.03.2010, 17:13 (vor 4527 Tagen) @ Regina Steffensen

Habe nur wenig information. Meine Oma: Louise Schulz, geb 25/26 Dez. 1870. Eltern Colonist Samuel Schulz, Caroline geb Wendorski. Wohnhaft Antonien od.Antosia bei Koli? Paten: Carl Seifert, Caroline Jaekel, Caroline Kinas. . Diese Info haben wir im Mormonen Archiv gefunden. Ev. Kirchenbuch Roschischtsche,Volyn, Lus'k(Luck)

Ich besitze eine fast unselsbare Kopie des Taufscheines, dieser
beglaeubigt auch die Taufe einer Emilie Schultz (Omas Schwester) am 29 November 1868 bei Pastor E. R??nberger. Paten:Gottfried Retter, Carl Bansin, Juiliuz Retter, Wilhelmine Kinas. Der Taufschein ist versiegelt(unerkennbar), unterschrieben bei P.Kirsch in Roschischtsche


Louise Schulz hat Waszislav Sedlazek geheirated (Wann? kann um 1888 sein) Hatten 12 Kinder. Ein Sohn Paul Sedlazek ist im 1. Weltkrieg gefallen (18 Jahre alt) Eine Tochter, Maria lebt noch, es ist meine Mutter, Sie ist 94. Sie ist die juengste von den 12. Sie ist 1915 am 30/31Okt in Kiev geboren. Die Familie Sedlazek ist nach dem 1. Weltkrieg nach Ostpreussen umgesidelt und zwar in Gegend Mykossen (hier starb 1921 Waszislav), Koenigsberg, Aries, Domnau. 1921/22ca. zwei Soehne sind nach USA ausgewandert mit vielen die in der Ukraine zusammen wohnten, u.a. Hoffmann, Wegner, Schroener. Nach dem 2. Weltkrieg ist die Familie in alle Winde verstreut. Ostpreussen Sippe kamen nach Thueringen wo meine Mutter ein Assyl bot. Deren Familien Namen sind, Gayko, Gribbe, Fritz, Sedlazek.

Ich bin 1954 aus Thuringen nach Hamburg gefluechtet and von dort 1955 nach USA zu meinem Onkel,also der Sohn von der Louise Schulz.

So, dass ist kurz unsere History. Meine Mutter geb. Sedlazek hat meinen Vater Martin Heiner (geb 14 Jan 1915 in Hamburg) 1937 in Hamburg geheiatet (4 Kinder). Er war bei der Wehrmacht und war seit 1945 fuer vermisst erklaert, bis man seine Gebeine in 2005 im Ehrenfriedhof Frische Nehrung fand. Er liegt nun auf dem Sodatenfriedhof Baltijsk/Russland.

Dass sind Schicksale, gell?

Herzlichen Dank fuer Ihre Teinahme.

Karin Cermele


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum