Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Sven Giesler @, Mittwoch, 07.05.2008, 18:00 (vor 4086 Tagen)

Falls jemand noch irgendwelche Informationen zur Familie Gläsel / Schulz aus Bogumilow, Bryszcze und Rokin hat wäre ich dankbar über einen Informationsaustausch ! Über weitere verwandtschaftsangaben wäre ich dankbar !

Avatar

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Regina Steffensen, Mittwoch, 07.05.2008, 20:46 (vor 4086 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,

herzlich willkommen im Forum ! :-)

Falls jemand noch irgendwelche Informationen zur Familie Gläsel / Schulz aus Bogumilow, Bryszcze und Rokin hat.....

Dann nenne uns doch bitte - soweit bekannt - genauere Daten zu diesen Familien: Vollständige Namen (auch von den Ehefrauen), wann und wo geboren, geheiratet, gestorben, Konfession, zu welchem Zeitpunkt haben sie Wolhynien verlassen, sind noch Dokumente vorhanden ?

Regina

PS: Aus Gründen der Höflichkeit bitte in jedem Posting eine Anrede und einen abschließenden Gruß (Dein Vorname reicht) verwenden . Danke.

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Sven Giesler @, Mittwoch, 07.05.2008, 21:34 (vor 4086 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Regina,

Wilhelm Gläsel am 29.01.1884 in Bryszcze geb. Ehefrau Bertha Schulz am 5.7.1889 in Bogumilow geb. und haben am 18.09.1907 ! Die namen der Eltern und Großeltern beider Seiten habe ich auch aber sonst keine weiteren daten ! Wilhelm und Bertha hatten 6 Kinder alle lebten in Bogumilow von denen habe ich auch alle daten ! Mich interressiert eigentlich ob Bertha Schulz und Wilhelm Gläsel noch Geschwister hatten oder andere Verwandtschaftsgrade ! Ihre Vorfahren Kamen ~1860 nach Rokin und zurückgegangen in den Warthegau ( Kreis Lodz ) sind sie ~1940 ! Ich habe eine menge Originalakten von 1939 - 1942 die von den Personenbuchstellen der NS Regierung ausgestellt worden !!!

Mit freundlichen Grüßen

Sven

Avatar

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Gerhard König ⌂, Mittwoch, 07.05.2008, 21:59 (vor 4086 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,

mit diesen Angaben findest Du schon eher Anknüpfungspunkte bei Deiner Familienforschung. :cool:

Wilhelm Gläsel am 29.01.1884 in Bryszcze geb. Ehefrau Bertha Schulz am 5.7.1889 in Bogumilow geb. und haben am 18.09.1907 ! Die namen der Eltern und Großeltern beider Seiten habe ich auch aber sonst keine weiteren daten !

Wenn Du Geschwister zu Wilhelm und Bertha suchst, wären die Namen ihrer Eltern sehr hilfreich. Hast Du diese auch in Deiner bisherigen Sammlung?

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Sven Giesler @, Donnerstag, 08.05.2008, 09:06 (vor 4086 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Regina und Gerhard,

Eltern von Wilhelm Gläsel: Vater, Ferdinand Gläsel geb~1848 im Gau Petrikau / Polen. Mutter, Pauline Müller geb~1848 im Gau Petrikau / Polen ! Eltern von Berta Schulz : Vater, Karl Schulz keine weiteren Angaben vorhanden. Mutter, Arma Ludwiga (Louise) Kluge keiene weiteren Angaben vorhanden ! Die eltern müssten so in der Zeit von 1848-1870 nach Wolhynien ( Rokin, Bryszsce und Bogumilow ) gekommen sein !

Mit freundlichen Grüßen

Sven Giesler

Avatar

Re: Ahnenforschung Gläsel

Gerhard König ⌂, Donnerstag, 08.05.2008, 20:11 (vor 4085 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,

geb~1848 im Gau Petrikau / Polen.

Im Jahr 1848 gab es ein Gouvernement Petrikau und in diesem ein gleichnamiges luth. Kirchspiel. Die Verwaltungsbezeichnung 'Gau' gab es nur während der deutschen Besatzung in den Jahren 1939-45.

Eltern von Wilhelm Gläsel: Vater, Ferdinand Gläsel geb~1848 ... Petrikau / Polen.

Aus den Konfirmationsbüchern des Kirchspiel Rozyszcze paßt dann dieser Eintrag: :-)

GLAESEL, Ferdinand konfirmiert am 23.4.1864 in Roschischtsche, * 1848 in Petrikau Polen,
Sohn von GLAESEL, Johann und Ehefrau Julianne, Kolonist in Josephine

Leider sind die Einträge in diesen Kirchenbücher in manchen Jahrgängen sehr lückenhaft. Entweder fehlen die Wohnorte oder die Namen der Mütter - wie hier:

GLESEL, Pauline konfirmiert am 1.6.1877 in Helenow, * 1862 in Wysoki, Kr. Luzk,
Tochter von GLESEL, Johann in Boratin

Der Name des Vaters ist identisch. Es könnte eine Schwester vom Ferdinand sein.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Re: Ahnenforschung Gläsel

Sven Giesler @, Donnerstag, 08.05.2008, 21:35 (vor 4085 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,

Danke für deine Bemühungen,

wurden denn noch ganauere Angaben zu Johann Gläsel und Juliane gemacht z.B. Geburtstag Mädchennahme von Pauline ? Wie könnt ihr die Kirchenbücher einsehen ?

Mfg

Sven

Avatar

Re: Ahnenforschung Gläsel

Gerhard König ⌂, Donnerstag, 08.05.2008, 22:31 (vor 4085 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,

wurden denn noch ganauere Angaben zu Johann Gläsel und Juliane gemacht ... ?

In meinen Notizen steht nichts weiter drin, aber es gibt ja noch weitere Bücher zum Selberlesen: siehe VolynWiki Filme der Mormonen ;-)

wurden denn noch ganauere Angaben ... gemacht z.B. ... von Pauline ?

Gehe mal auf die Odessa-Datenbank, schreibe bei Query String: 'gla* b/2 Pauline' und wähle bei Data Category: 'St. Petersburg Archives' ... im Ergebnis werden Dir u.a. 3x Glaesel, Pauline * 1863-66 angezeigt.

Wie könnt ihr die Kirchenbücher einsehen ?

In einer Forschungsstelle der Mormonen. :cool:

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Avatar

Re: SCHULZ, Carl & KLUGE, Louise

Regina Steffensen, Donnerstag, 08.05.2008, 20:40 (vor 4085 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,

SCHULZ, Carl & KLUGE, Louise

lt. der Datenbank der SGGEE (nur für Mitglieder zugänglich) ist SCHULZ, Karl am 18.5.1851 in Jozefina, Turek, Poznan, Poland geboren und am 14.4.1912 in Bogumilow, Luck, Wolyn, Russia gestorben. Als Ehefrau ist KLUGE, Luise angegeben, sonst keine weiteren Daten.

Kinder zu diesem Paar aus der Odessa-Datenbank:

SCHULZ, Caroline * 5.12.1877 Bogumilow, Kreis Luzk, Baptized 23 Apr 1878 in Helenow
SCHULZ, Gottlieb * 23.5.1880 Bogumilow
SCHULZ, Anna Christine * 14.12.1882 Bogumilow, † 21.2.1883 Bogumielow (mit 2 1/2 Monaten)

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Re: SCHULZ, Carl & KLUGE, Louise

Sven Giesler @, Donnerstag, 08.05.2008, 22:13 (vor 4085 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Regina

Danke für die Informationen

kannst du mir Bitte sagen unter welchem Ordner du das gefunden hast in der Odessa Datenbank ?

Mfg

Sven

Avatar

Re: SCHULZ, Carl & KLUGE, Louise

Regina Steffensen, Donnerstag, 08.05.2008, 22:41 (vor 4085 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,

...unter welchem Ordner du das gefunden hast in der Odessa Datenbank ?

Bei 'Query String' eintragen: Kluge Louise
Bei 'Data Category' einstellen: St. Petersburg Archives

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Avatar

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Regina Steffensen, Mittwoch, 07.05.2008, 22:01 (vor 4086 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,

Mich interressiert eigentlich ob Bertha Schulz und Wilhelm Gläsel
noch Geschwister hatten oder andere Verwandtschaftsgrade !
Die namen der Eltern und Großeltern beider Seiten habe ich auch
aber sonst keine weiteren daten !

dann teile uns die Namen der Eltern und Großeltern von Bertha SCHULZ und Wilhelm GLÄSEL doch bitte auch noch mit, da wir eventuelle Verwandtschaft nur zuordnen können, wenn wir die kennen !

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Diethard Kolewe @, Donnerstag, 08.05.2008, 02:57 (vor 4086 Tagen) @ Sven Giesler

Wilhelms Eltern sind Ferdinand Glaesel & Pauline Mueller--Kinder : Gustav * 1875, Julie * 1878, Hulda * ~ 1880-10 Juli 1883 , Wilhelm * 1884 ( habe den Eintrag gespeichert und kann ihn liefern -- * 1884# 216), Pauline 8 Juni 1886; Erdmunde * 20 Sept 1891-20 Sept 1891.

Gustav oo Sophia Seraphine Pelzer --lebten in Bogumilow

Bertha Schulz : Eltern : Carl Schulz & Louise Kluge-wohnhaft in Bogumilow *1889 # 1320

Gruss aus New York,

Diethard

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Sven Giesler @, Donnerstag, 08.05.2008, 08:52 (vor 4086 Tagen) @ Diethard Kolewe

An Diethard Kolewe,

die Namen der stimmen genau ! Woher haben sie die Informationen ? Eine kleine Abweichung habe die mutter von Berta Schulz steht in meinen Akten als Arma Ludwiga Kluge, Louise isr vielleicht nur die Abkürzung ! Könnten sie mir ihre vorhandenen Daten schicken ? Hatte Berta noch Geschwister ? Haben sie noch mehr fakten über die Geschwister ( Tod, Heirat, Kinder genaue Geburtstage 9 ?

Vielen Dank für die bisherigen Informationen !
Mit freundlichen Grüßen

Sven Giesler

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Horst Zahn @, Freitag, 27.06.2008, 17:36 (vor 4035 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo, meine Mutter ist eine geb. Gläsel - abstammend Großeltern
Gustav und Wilhelmine Gläsel lebten in Bogomillow /Okorsk .
Ich habe auch noch ein altes Buch mit Inhalten - Geburten , Heirat , Todestage. Entragungen ab 1899 .
Gruß Horst Zahn

Avatar

Re: Ahnenforschung GLÄSEL, Bogumilow-Okorsk

Regina Steffensen, Freitag, 27.06.2008, 22:14 (vor 4035 Tagen) @ Horst Zahn

Hallo Horst,

herzlich willkommen im Forum ! :-)

Großeltern Gustav und Wilhelmine Gläsel lebten in Bogomillow /Okorsk .

Auf der Seite www.galiziengermandescendants.org habe ich folgende Angaben gefunden:

GLÄSEL, Gustav * 24.09.1905 Bogumilow
(GLÄSEL, Gustav & PELZER, Sophia Seraphine)

oo am 18.11.1924 in Luck

KLUGE, Wilhelmine * 20.05.1902 Bogumilow
(KLUGE, Gottlieb & PELZER, Emilie)

Kinder:
Johanna * 20.05.1926 Bogumilow
Wilhelm * 12.110.1928 Bogumilow
Frieda * 17.10.1930 Bogumilow

Die Seite enthält noch weitere Angaben zur Familie, entnommen aus den Einbürgerungsakten. Hast Du schon im Bundesarchiv Berlin-Lichterfelde nach den Akten für Deine Familie gefragt ?

Ich habe auch noch ein altes Buch mit Inhalten - Geburten, Heirat, Todestage. Entragungen ab 1899.

Klingt sehr interessant. Was ist das für ein Buch ? Eine Art Familienbibel ? Wer hat die Einträge in dieses Buch gemacht ?

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Re: Ahnenforschung GLÄSEL, Bogumilow-Okorsk

horst Zahn @, Sonntag, 29.06.2008, 07:15 (vor 4034 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo , die Eintragungen wurden laut meiner Eltern - beide in Bogomillow geboren - vom Lehrer oder Pastor gemacht .Es ist sehr interessant das auch bei den Sterbedaten der Grund des Todes dabei steht, z.b. Schwindtsucht
Kindbettfieber oder ähnliches .
Gruß Horst

Re: Ahnenforschung GLÄSEL, Bogumilow-Okorsk

Horst Zahn @, Sonntag, 29.06.2008, 11:20 (vor 4034 Tagen) @ Regina Steffensen

Besten dank !
Hier handelt es sich um meine Urgroßeltern , Großeltern ,Tante und Onkel und Frieda ist meine Mutter !
Besten dank für den Tip ,gruß Horst

Re: Ahnenforschung GLÄSEL, Bogumilow-Okorsk

Sven Giesler @, Samstag, 26.07.2008, 16:15 (vor 4006 Tagen) @ Horst Zahn

Hallo Horst !

Ich bin bei meinen Ahnenforschungen schon auf die Familie Zahn gestoßen ! Aber dein Name ist mir noch unbekannt ! Ich würde mich freuen wenn wir mal in Kontakt treten und Informationen Austauschen ! Freue mich auf Rückmeldung !

Mfg

Sven Giesler

Re: Ahnenforschung GLÄSEL, Bogumilow-Okorsk

Hannes Werner @, Sonntag, 24.08.2008, 22:15 (vor 3977 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,
eine Kleinigkeit zur weiteren Verwandtschaft habe ich noch:
Emilie GLÄSEL, *1903 in Bogumilow
(älteste? Tochter von)
-V: Gustav GLÄSEL, *1875
-M: Sophie Seraphine PELZER, *1879

Emilie heiratet
August BIELAU, *1903 in Dimitrowka
-V: Johann BIELAU, *1885 in Dimitrowka
-M: Nathalie WERNER, *1885 in Dimitrowka

Nathalie (korrekt: Nathalie Susanne Rosalie)war eine "Ur-Groß-Tante" von mir.

Die zweite GLÄSEL-Tochter Ernestine heiratet in die ZAHN-Familie, wie im Thread schon erwähnt.
Weitere Namen der Angeheirateten zu GLÄSEL sind KLUGE, PELZER, MEISSNER, DEPNER u. a.

Hannes W.

Re: Ahnenforschung GLÄSEL, Bogumilow-Okorsk

Sven Giesler @, Montag, 25.08.2008, 17:36 (vor 3976 Tagen) @ Hannes Werner

Hallo Hannes,

Danke für diese Informationen ! Leider waren mir diese schon alle bekannt ! Eine Frage habe ich noch du hattest den Namen Meissner erwähnt bei Angeheirateten Personen ! Dieser Name ist mir noch nicht bekannt !?!?!?!?! Emilie Gläsel ist die älteste Tochter von Gustav und Seraphine ! Deinen Namen kannte ich noch nicht weil ich nur den Namen Gläsel zurückverfolge und den Angeheirateten Personen aus dem Weg gehe denn Gläsel alleine ist schon sehr umfangreich ! Brachst du noch mehr Vorfahren von Gustav Gläsel ??? In welchen Teil Deutschlands hat es euch verschlagen ? Was ich noch sagen wollte Horst Zahn hat bestimmt auch interessante Informationen für dich !

Mit freundlichen Grüßen

Sven Giesler

Re: Ahnenforschung GLÄSEL, Bogumilow-Okorsk

Sven Giesler @, Montag, 25.08.2008, 17:56 (vor 3976 Tagen) @ Sven Giesler

Wo liegt eigentlich der Ort Kwasowica in Wolhynien ? Kann mir da zufällig jemand weiterhelfen ???

Avatar

Re: Ortssuche Kwasowica

Gerhard König ⌂, Montag, 25.08.2008, 18:50 (vor 3976 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo Sven,

Wo liegt eigentlich der Ort Kwasowica in Wolhynien ?

Gehe mal in das Genealogische Ortsverzeichnis (GOV), gib die ersten Buchstaben (z.B. "kwasow") beim Ortsnamen ein und Du erhälst 2 Treffer in der Oblast Wolhynien. Dein Ort ist auch dabei. :cool:

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Andreas Zahn @, Samstag, 31.10.2009, 11:00 (vor 3545 Tagen) @ Horst Zahn

Hallo Herr Zahn,

kommt im Ihren Buch auch der Name Zahn vor? Mein Vater August Zahn ist im Fürstental bei Ostrog-Rowno 1910 geboren.

Danke für eine Rückmeldung

Schöne Grüße
Andreas Zahn

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Horst Zahn @, Samstag, 31.10.2009, 17:29 (vor 3544 Tagen) @ Andreas Zahn

Hallo , in meinem Buch gibt es reichlich Zähne !
Meine Vorfahren - unter anderen auch meinen Großonkel August Zahn , Bruder meines Opas !
Allerdings 1903 in Bogomillow Kreis Luszk geboren .
Gruß Horst Zahn

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Andreas Zahn @, Samstag, 31.10.2009, 20:15 (vor 3544 Tagen) @ Horst Zahn

...es scheint eine andere Linie zu sein. Meine Vorfahren kamen Ende 1870-er aus Polen, Gegend um Kutno, nach Wolhynien. Das sollte der Wilhelm Zahn mit seiner Frau Juliane gewesen sein, der in Kutno 1843 geboren war. Mein Großvater Adolf Zahn, der Sohn von Wilhelm, war auch in Kutno 1871 geboren.
Ursprünglich stammen aber meine Vorfahren, nach mündlichen Überlieferungen, irgendwo aus dem Sachsen, die vermutlich nach dem siebenjährigen Krieg 1756-1763 ausgereist sind.

Re: Ahnenforschung Zahn

Sascha Frotscher @, Mittwoch, 07.07.2010, 17:01 (vor 3295 Tagen) @ Horst Zahn

Hallo Herr Zahn ich bin Sascha Frotscher aus Gera. Auch ich betreibe Ahnenforschung in meiner Familie.Der Name Zahn taucht bei mir etwa 1912
auf.Kann leider nur vermuten das es in Schweidnitz einen Zusammenhang gibt.
Vielleicht Madelung oder Frotscher hat evtl. reingeheiratet.

MFG Sascha Frotscher

Re: Ahnenforschung Zahn

Horst Zahn @, Donnerstag, 08.07.2010, 18:51 (vor 3294 Tagen) @ Sascha Frotscher

Hallo Herr Frotscher , können Sie mir etwas mehr über den Zusammenhang mit dem Namen Zahn mitteilen ?
Vielen Dank im vorraus , gruß Horst

Re: Ahnenforschung Zahn

Sascha Frotscher @, Donnerstag, 08.07.2010, 23:35 (vor 3294 Tagen) @ Horst Zahn

Leider hab ich nur die Info das mein Ururgroßvater Richard Georg Frotscher im 22seitigen Lebenslauf schreibt :Er hat seine Frau nach der Hochzeitsreise seinen Geschwistern Hessenthal in Schweidnitz vorgestellt und machte im Sommer 1913 mit seinen Geschwistern Zahn und seinem Schwager Rosenthal Aufenthalt im Westerland.

Sie können mich auch Tel erreichen unter 01744112164 Gruß Herr Sascha Frotscher

Re: Ahnenforschung Zahn

Sascha Frotscher @, Freitag, 09.07.2010, 00:15 (vor 3294 Tagen) @ Sascha Frotscher

Es kann natürlich auch sein das es ein Madelung in eure Familie reingeheiratet hat

Re: Ahnenforschung Zahn

Tanja Jacobi @, Montag, 28.11.2011, 23:58 (vor 2786 Tagen) @ Sascha Frotscher

guten Abend ich bin die Enkelin eines Karl Zahns, geboren am 2.8.1927 in Bogomilof Wolhynien. Ich weiß nicht ob Ihnen das hier irgendwie weiter hilft. Bin zufällig auf diese Seite gestossen. Betreibe keine weitreichende Ahnenforschung oder so. Mein Opa ist auch schon lange tot aber ich weiß, daß mein Opa einen Cousin namens Willie Gläsel hatte (wohnhaft in Soltau damals)

Re: Ahnenforschung Zahn

Sascha Frotscher @, Dienstag, 29.11.2011, 14:07 (vor 2786 Tagen) @ Tanja Jacobi

Hallo Tanja Jacobi,

ersatmal vielen Dank für ihre Antwort.Ich habe schon nicht damit gerechnet das ich überhaupt antworet bekomme.

Betreff ihres Grossvaters Karl Zahn muss ich sagen das ich aus einem Zweig meiner Familie Frotscher, da gibt es mehrere Linien, ein General Frotscher entweder Verwandte hatte so wie ich das aus seiner Biografie lese oder en Angehöriger reingeheiratet hat.

Avatar

Re: Ahnenforschung Zahn

Regina Steffensen, Dienstag, 29.11.2011, 20:24 (vor 2785 Tagen) @ Tanja Jacobi

Hallo Tanja,

herzlich willkommen im Wolhynien-Forum ! :-)

ich bin die Enkelin eines Karl Zahns, geboren am 2.8.1927 in Bogomilof Wolhynien.
… daß mein Opa einen Cousin namens Willie Gläsel hatte

Du solltest Dir auch die folgenden Beiträge von Horst Zahn durchlesen – und eventuell beantworten.

https://forum.wolhynien.de/index.php?id=8645
https://forum.wolhynien.de/index.php?id=12028

Horst stammt ebenfalls aus den Familien ZAHN und GLÄSEL in Bogumilow.

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Re: Ahnenforschung Zahn

Tanja Jacobi @, Dienstag, 29.11.2011, 22:03 (vor 2785 Tagen) @ Regina Steffensen

hallo Regina
ja meine Antwort sollte eigentlich auch an diese Person gerichtet worden sein.. Bin mit Foren und dergleichen nicht so wirklich vertraut :-(

Re: Ahnenforschung Zahn

Sven Giesler @, Donnerstag, 11.06.2015, 14:51 (vor 1496 Tagen) @ Tanja Jacobi

Hallo Tanja,

sind Sie schon weiter gekommen zu dem o.g. Thema? Stehen Sie mit Horst Zahn in Verbindung? Ansonsten könnte ich Ihnen evtl. weiterhelfen!

Mit freundlichen Grüßen

Sven Giesler

Re: Ahnenforschung Zahn / Jacholke

Maik Senninger @, Pritzwalk, Donnerstag, 08.11.2018, 13:22 (vor 250 Tagen) @ Sven Giesler

Da ich gerade an einer Nachfahrenliste meiner Ahnen Peter SENNINGER * um 1758/1764 oo Marianne Eva KURTZ * um 1764 sitze und aus genealogisch/genetischen Gründen die Nachfahren aufliste, ist inzwischen auch die Familie Zahn aufgetaucht.

Es fehlt zwar noch der Eheeintrag, aber durch Vergleich der vorhandenen Informationen war wohl ein Daniel ZAHN (Can) mit Pauline JACHOLKE * 24. Januar 1883 in Dimitrowka, Luck, Wolhynien verheiratet. Da der Personenkreis auf den Ort Dimitrowka beschränkt war und die Familien untereinander heirateten, kann anhand des Alters und der verschiedenen Ehen abgeglichen werden, wie die Verwandtschaftsverhältnisse waren. Die Nachfahren der oben genannten Stammeltern gehen von der Enkelin Marianna Magdalena SENNINGER und Daniel HUMMELT aus.

In folgende Familien kann ich bislang Einheiratungen nachvollziehen, die durchgehend in Dimitrowka, Luck, Wolhynien lebten;

Bobke
Büch (Bich, Buech, Grabowski)
Hummelt (Humelt, Humold)
Lischnewski
Mrugachewski (Mrogoschewski)
Szczepanski (Tschepainske Stepanski)
Zahn (Can)

Ich gehe davon aus (es fehlt noch an der Ehe) das die Familie Ablass (Aplass) auch dazu gehört. Da nicht von allen Kindern der Linien die Ehepartner bekannt sind, könnten theoretisch alle Familien aus Dimitrowka dazu gehören. Ein Austausch wäre erwünscht. Es sind in jedem Fall erstaunlich viele Nachfahren für einen so kleinen Ort, die hier auf die HUMMELT/SENNINGER Linie zurückgehen.

Grüße, Maik (Senninger)

Re: Ahnenforschung Zahn / Jacholke

Helmut Sager @, Freitag, 09.11.2018, 17:28 (vor 248 Tagen) @ Maik Senninger

Hallo Maik,

es ist über die Orte in dieser Gegend hier schon so viel geschrieben worden. Blätter doch nur mal unter Bogumilow und Kluge, gibt bestimmt noch mehr Such-Begriffe. Wenn du konkrete Fragen hast, wird es leichter. Im Forum gibt es auch das Kantoratsbuch Bogumilow. Da findest du die von dir genannten Namen. Auch ich habe über meine Kluges diese Namen im Stammbaum.

Viel Erfolg!
Helmut

Re: Ahnenforschung Zahn / Jacholke

Helmut Sager @, Freitag, 09.11.2018, 17:30 (vor 248 Tagen) @ Helmut Sager

Re: Ahnenforschung Zahn / Jacholke

Maik Senninger @, Freitag, 09.11.2018, 18:04 (vor 248 Tagen) @ Helmut Sager

Danke für die Antwort Helmut. Die Webseite kannte ich noch nicht und werde mal Kontakt aufnehmen. Die Quellen soweit zugänglich, arbeite ich Stück für Stück ab. Durch die Ähnlichkeit der Vornamen und des Alters der Personen kann man da schnell Fehler machen. Ich möchte um Umkehrschluss aber nicht nur die Daten abgreifen, sondern mich auch als Austauschpartner eintragen. Mit den von mir gemachten Ausführungen weiß man zumindest wo ich forsche und die Zusammenhänge sind. Das dürfte im Sinne aller sein.

Danke und Grüße, Maik

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Sascha Frotscher @, Dienstag, 29.11.2011, 14:15 (vor 2786 Tagen) @ Horst Zahn

Hallo betreff Ahnenforschung Zahn,

Habe gelesen das sie was darüber haben. Mein Urgrossvater General Frotscher muss Vearwandte in Schweidnitz gehabt haben.

Daher meine Frage ob es einen Eintrag gibt der darauf deutet das ei Frotscher in ihre Familie reingeheiratet hat.

Wäre über jede´Info dankbar.

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Tanja Jacobi @, Dienstag, 29.11.2011, 22:01 (vor 2785 Tagen) @ Horst Zahn

guten Abend ich bin die Enkelin eines Karl Zahns, geboren am 2.8.1927 in Bogomilof Wolhynien. Ich weiß nicht ob Ihnen das hier irgendwie weiter hilft. Bin zufällig auf diese Seite gestossen. Betreibe keine weitreichende Ahnenforschung oder so. Mein Opa ist auch schon lange tot aber ich weiß, daß mein Opa einen Cousin namens Willie Gläsel hatte (wohnhaft in Soltau damals)

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Horst Zahn @, Mittwoch, 30.11.2011, 21:13 (vor 2784 Tagen) @ Tanja Jacobi

Hallo Tanja, wir sind fast noch verwandt ! Ich kannte Deine Großeltern sehr gut und kenne auch Deine Mutter - grüß sie mal recht schön !
Gruß Horst Zahn

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Tanja Jacobi @, Donnerstag, 01.12.2011, 23:12 (vor 2783 Tagen) @ Horst Zahn

hmmm lebe leider nicht mehr in der Stadt wo meine Mama wohnt aber ich werde sie morgen mal anrufen und fragen.. da bin ich ja gespannt

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Nina Jungblut @, Montag, 13.10.2014, 15:08 (vor 1737 Tagen) @ Horst Zahn

Meine Mutter- med.name - Schulz Frida geb.1920.und mein Opa Schulz Eduard geb.1889 in Wolhynien,suche über meine Wurzel.

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Diethard Kolewe @, Montag, 13.10.2014, 16:13 (vor 1736 Tagen) @ Nina Jungblut

Hallo Nina,

Waere nett ein bischen mehr ueber das Wissende zu erfahren.
Da ist ein Eduard Schulz geboren am 5 Aug 1889 in Vicentow --ein Zwilling !!. Eltern sind Adam Schulz und Susanna Hohm; diese kamen nach Wolhyniem von Antonielow, Kielce aber oo 7 Feb 1884 in Rozyszcze .

Gruss aus New york,

Diethard

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Sven Giesler @, Donnerstag, 11.06.2015, 14:52 (vor 1496 Tagen) @ Nina Jungblut

Hallo Nina,

sind Sie schon weiter gekommen zu dem o.g. Thema? Stehen Sie mit Horst Zahn in Verbindung? Ansonsten könnte ich Ihnen evtl. weiterhelfen!

Mit freundlichen Grüßen

Sven Giesler

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Irmgard Müller ⌂ @, Freitag, 09.05.2008, 17:28 (vor 4084 Tagen) @ Sven Giesler

Hallo, Sven

wie ich bereits in diesem Gespräch verfolgen konnte suchst Du nach "Gläsel"
und hierzu möchte ich wissen, ob Dir die Verbindung Gläsel/Steinborn aus Spinalow Kr. Petrikau, bekannt ist?
Auf meiner Homepage hast Du eine www. Adresse hinterlassen, aber es war sicher die Mail-Adresse.

Bis bald
Irmgard (Müller)

Re: Ahnenforschung Gläsel / Schulz

Sven Giesler @, Freitag, 09.05.2008, 18:07 (vor 4084 Tagen) @ Irmgard Müller

hallo Irmgard,

über die Verbindung die Verbindung Gläsel / Steinborn ist mir nichts bekannt ! Du könntest mir mal genauere Daten nennen damit ich mal nachsehen ob es sich vielleicht um einen Bruder oder eine Schwester meiner Gläsel Vorfahren handelt !

Mfg

Sven

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum