Laich, Holske, Krause

Valerij Berg @, Sonntag, 11.02.2024, 09:17 (vor 16 Tagen)

Guten Tag.
Vielleicht können Sie mir helfen, mehr über meine Abstammung herauszufinden.
Ich würde gerne die Fortsetzung des Stammbaums erfahren, wer die Eltern waren:
Karl Laich wurde 1864 in Lodz, Polen, geboren und starb 1931 oder 1936.
Heinrich Holske (Golske) geboren 1864. Der Name seines Vaters war Friedrich.
Elisabeth Krause geboren 1875 gestorben 1918
https://forum.vgd.ru/file.php?fid=1042002&key=1370281008
https://forum.vgd.ru/file.php?fid=1042053&key=1093010560
Ich habe selbst versucht, Informationen in den Archiven zu finden, aber leider hat nichts funktioniert. Ich habe herausgefunden, dass es einen Zusammenhang zwischen den Nachnamen Laich und Anselm in der Stadt Mazowieckie, Polen, gibt.
Ich fand auch heraus, dass der Bruder meines Großvaters, Otto Laich, nach Amerika ging.
https://de.findagrave.com/memorial/139092795/osckar_laich
Ich würde mich über jede Hilfe sehr freuen.

Avatar

Karl LAICH

Irene König ⌂, Sonntag, 11.02.2024, 12:57 (vor 16 Tagen) @ Valerij Berg

Karl Laich wurde 1864 in Lodz, Polen, geboren und starb 1931 oder 1936.

Hallo Valerij,

woher stammt die Information, dass Karl LAICH 1864 in Lodz geboren wurde? Bei Ancestry finde ich jede Menge Stammbäume, in denen steht, Karl wäre am 22. Januar 1864 in Lodz geboren, aber ich sehe dafür keine einzige Quelle, die das auch belegt. Für dieses genaue Datum müsste doch ein Geburtseintrag im Kirchenbuch vorhanden sein. Und dann hätte man auch seine Eltern.

In der Landenteignungsliste vom 4. Juni 1915 sehe ich, dass der Vatersname Friedrich ist:
LEICH Karl, Sohn des Friedrich: 16 Desjatinen Land in der Kolonie Dubrowka, Ujesd Nowograd Wolynsk

Gruß, Irene

Karl LAICH

Valerij Berg @, Sonntag, 11.02.2024, 13:20 (vor 16 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene.
Ich danke Ihnen sehr für Ihre Antwort.
Ich habe auch Informationen mit Geburts- und Sterbedaten von Karl Laich von Ancestry. Leider konnte ich nichts anderes finden und die Genauigkeit dieser Daten ist mir nicht bekannt.
In dem Dokument, das Sie gefunden haben, war der Vater von Karl Laich also Friedrich Laich? Ist es möglich, mehr herauszufinden?
Ich weiß auch, dass die Mutter seiner Frau Sophie Anselm, Anna Maria Anselm, am 21. März 1881 in der Parish Schitomir, Wolhynien, starb. Vielleicht können diese Informationen auch helfen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Avatar

Karl LAICH *1864

Irene König ⌂, Sonntag, 11.02.2024, 13:42 (vor 16 Tagen) @ Valerij Berg

In dem Dokument, das Sie gefunden haben, war der Vater von Karl Laich also Friedrich Laich? Ist es möglich, mehr herauszufinden?

Hallo Valerij,

in der Zwischenzeit habe ich in der Datenbank der SGGEE nach dem Namen LAICH/LEICH gesucht und gesehen, dass er im evangelischen Kirchspiel Iłów vorkommt. Im Kirchenbuch fand ich dann im Jahr 1864 diesen Eintrag (der auf Polnisch geschrieben ist):
https://metryki.genealodzy.pl/index.php?op=pg&id=23&se=&sy=3025&kt=1864...

Karol Lajch (=Karl Laich), geboren am 22. Januar 1864 in Wejsce
Vater: Frydryk Lajch (=Friedrich Laich), 51 Jahre alt
Mutter: Krystyna Schnejder (Christine Schneider), 33 Jahre alt
Zeugen: Jakob Wagner, Christian Kaydel
Taufpaten: Karl Findling, Anna Anshelm

---
Gruß, Irene

Karl LAICH *1864

Valerij Berg @, Sonntag, 11.02.2024, 13:56 (vor 16 Tagen) @ Irene König

Irene, Sie bist einfach eine Zauberin, ich habe so viele Jahre gesucht und nichts gefunden.
Das habe ich im polnischen Archiv gefunden.
https://images.findagrave.com/photos/2024/42/263813899_b44fdd42-cd36-46a5-bc80-9d62e5a6...
Vielen Dank.

Avatar

Friedrich LAICH *ca. 1810

Irene König ⌂, Sonntag, 11.02.2024, 14:06 (vor 16 Tagen) @ Valerij Berg

Hallo Valerij,
zaubern kann ich nicht, aber ich weiss inzwischen, wo man überall suchen kann ;-)

Bei Geneteka habe ich das Paar LAICH & MÜLLER auch gefunden. Ich denke, dass Christiane MÜLLER die erste Frau von Friedrich war. Ob man aber ihren Sterbeeintrag findet ist fraglich, da diese Bücher wohl fehlen.
https://geneteka.genealodzy.pl/index.php?op=gt&lang=pol&bdm=B&w=07mz&ri...

Nach dem Heiratseintrag LAICH & SCHNEIDER müsstest du suchen, vielleicht auch in einem benachbarten Kirchspiel. Geheiratet wurde generell im Kirchspiel der Braut.

Gruß, Irene

Friedrich LAICH *ca. 1810

Valerij Berg ⌂ @, Sonntag, 11.02.2024, 14:20 (vor 16 Tagen) @ Irene König

Irene, vielen Dank, jetzt habe ich wieder Lust, weiter in den Archiven zu suchen, sonst konnte ich kürzlich nichts finden.
Vielleicht interessiert es Sie, das ist es, was ich bereits gefunden habe, und jetzt habe ich die Möglichkeit, den Stammbaum zu erweitern.
Ich wünsche Ihnen alles Gute.
https://chortitza.org/FB/vberg.html

Avatar

Sophie ANSELM *1870 in Wejsce

Irene König ⌂, Sonntag, 11.02.2024, 13:57 (vor 16 Tagen) @ Valerij Berg

Ich weiß auch, dass die Mutter seiner Frau Sophie Anselm, Anna Maria Anselm, am 21. März 1881 in der Parish Schitomir, Wolhynien, starb.

Da Sophie ANSELM ebenfalls in Wejsce geboren wurde, war es nnicht schwer, ihren Geburtseintrag zu finden (ab 1868 wurden die Kirchenbücher auf Russisch geführt).

KB Iłów, Taufen 1870, Nr. 226
https://metryki.genealodzy.pl/index.php?op=pg&id=23&se=&sy=3025&kt=1870...

Einen möglichen Bruder von Sophie habe ich in den Landenteignungslisten gefunden.
ANSELM Gottlieb, Sohn des Martin: 8 Desjatinen Land in der Kolonie Dubrowka, Ujesd Nowograd Wolynsk

Gruß, Irene

Sophie ANSELM *1870 in Wejsce

Valerij Berg @, Sonntag, 11.02.2024, 14:01 (vor 16 Tagen) @ Irene König

Sophie Anselm hat einen sehr großen Stammbaum bekannt.

https://www.familysearch.org/ark:/61903/2:2:3XDH-NZV

Karl LAICH

Valerij Berg @, Sonntag, 11.02.2024, 13:28 (vor 16 Tagen) @ Irene König

Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Informationen korrekt sind, da seine Kinder in Dubrowka geboren wurden.
Ich danke Ihnen vielmals.
https://de.findagrave.com/memorial/139092795/osckar_laich#view-photo=289193914

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum