Informationen Wilhelm Muth

Richard Muth @, Mittwoch, 03.08.2022, 15:16 (vor 119 Tagen)

Ich suche für meinen Vater, Wilhelm Muth, geboren am 10.10.1932 in Antoniow, Gebiet Rowno, Polen, Kirchspiel Tuczyn, Nachweise/Beweismittel für die genannten Geburtsdaten.
Sind Kirchenbücher mit entsprechenden Eintragungen, Taufregister/Geburtsregister vorhanden?
Die Eltern von Wilhelm Muth sind Ludwig Muth u. Rosalie Muth geb. Krüger, wohnhaft bis 1939 in Antoniow.
Für jeden Hinweis wäre ich dankbar.

Avatar

Informationen Wilhelm Muth

Regina Steffensen, Mittwoch, 03.08.2022, 21:00 (vor 119 Tagen) @ Richard Muth

Hallo Richard,

herzlich willkommen im Wolhynien-Forum! :welcome:

geboren am 10.10.1932 in .. Kirchspiel Tuczyn, Nachweise/Beweismittel für die genannten Geburtsdaten.
Sind Kirchenbücher .. vorhanden?

Nein, leider nicht. Vielleicht reichen Dir als Beweis ja auch die EWZ-Stammblätter für Ludwig MUTH & Rosalie KRÜGER:

https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CS5T-DSWB-N?i=2156&cat=252070
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CS5T-DSHZ-G?i=2157&cat=252070

Auf dem Stammblatt von Ludwig MUTH stehen auch seine Kinder Wilhelm und Wanda mit ihren Geburtsdaten drauf. Damit Du die Dokumente ansehen und herunterladen kannst, mußt Du Dir vorher bei Familysearch ein kostenloses Benutzerkonto einrichten!

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Geburtsdaten Wilhelm Muth

Richard Muth @, Dienstag, 09.08.2022, 11:13 (vor 114 Tagen) @ Regina Steffensen

Mein Vater, Wilhelm Muth, soll lt. polnischer Eheurkunde und Trauschein am 13.08.1935 in Szemnem, Kreis Kostopol, Wolhynien, geboren worden sein. Die Geburtsortbezeichnungen sind auch Szennen und Schinne.

Gibt es diesen Ort und wo liegt dieser?

----
Moderator: Beitrag in das dazugehörige Thema verschoben

Avatar

Geburtsdaten Wilhelm Muth

Regina Steffensen, Dienstag, 09.08.2022, 15:39 (vor 113 Tagen) @ Richard Muth

Hallo Richard,

Dein Posting habe ich in das passende Thema verschoben.

.. soll lt. polnischer Eheurkunde und Trauschein am 13.08.1935 in Szemnem, Kreis Kostopol, Wolhynien, geboren worden sein. Die Geburtsortbezeichnungen sind auch Szennen und Schinne.

Jetzt andere Angaben zur Geburt für Deinen Vater? Auch die Ortsbezeichnung sagt mir gar nichts! Kannst Du mir einen Scan der Heiratsurkunde zusenden, damit ich mir das einmal ansehen kann? Dann würde ich Dir meine E-Mailadresse mitteilen. Leben Deine Eltern noch?

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Geburtsdaten Wilhelm Muth

Richard Muth @, Dienstag, 09.08.2022, 17:16 (vor 113 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Regina, Du hast es richtig erkannt. Es gibt unterschiedliche Geburtsdaten. Mein Vater ist am 5.7.2022 verstorben.
Deshalb gibt es Schwierigkeiten.
Als Wolhynien-Deutsche waren meine Eltern bis April 1957 in Polen. Gehairatet haben Sie am 21.5.1955. Die Eheurkunde und der Trauschein dokumentieren die polnischen Daten (Vater: geb. am 13.8.1935 in Szemnem/Szennen/Schinne u. Mutter: geb. am 1 5.11.1936 in in Solodry)! Ich gehe davon aus, dass diese Daten unrichtig sind!!!
Mit der Spätaussiedlung in die Bundesrepublik Deutschland wurden die Geburtsdaten u.a. auf Grundlge der Einbürgerung sofort geändert. In Deutschland sind meine Eltern überall mit den von Dir recherchierten Daten gemeldet/registriert. Leider gibt es keine deutschen Urkunden!
Welche Möglichkeiten habe ich, um die Angelegenheit zu klären?

Gruß

Richard

Avatar

Geburtsdaten Wilhelm Muth und Irma Grunwald

Regina Steffensen, Mittwoch, 10.08.2022, 19:24 (vor 112 Tagen) @ Richard Muth

Hallo Richard,

Welche Möglichkeiten habe ich, um die Angelegenheit zu klären?

Wolhynien war zwischen den Weltkriegen geteilt, der östliche Teil gehörte zu Russland, der westliche zu Polen.

Deine Mutter ist in Solodyri geboren, kommt also aus dem russischen Teil, dort gab es nach dem 1. Weltkrieg Standesämter. Im Staatsarchiv Shitomir befinden sich die noch erhaltenen Standesamtunterlagen der Jahre 1919-1938:

https://wolhynien.de/records/StA.htm
http://wiki.wolhynien.net/index.php?title=Staatliches_Archiv_der_Oblast_Shitomir

Ob man den gesuchten Geburtseintrag per E-Mail anfordern kann, weiß ich nicht. Ich vermute eher, daß man das Archiv mit einem Dolmetscher besuchen muß.

Übrigens, welches Geburtsdatum steht für Deine Mama auf der Heiratsurkunde: 05.11.1936 oder 15.11.1936? Das ist in Deinem Posting nicht genau zu erkennen. Der 05.11.1936 ist nämlich identisch mit dem 23.10.1936 aus den EWZ-Unterlagen. 23.10.1936 (Julianischer Kalender) + 13 Tage = 05.11.1936 (heute gültiger Gregorianischer Kalender).

Dein Vater kommt aus dem polnischen Teil Wolhyniens, wo es keine Standesämter gab. Aber im Archiv AGAD in Warschau sollen noch Kirchen- und Kantoratsbücher bis ca. 1939 (Zabuzanski-Sammlung) liegen, welche aber für Besucher nicht einsehbar sind. Vielleicht bekommst Du eine Antwort, wenn Du schriftlich anfragst.

https://wolhynien.de/records/Tutschin.htm

http://wiki.wolhynien.net/index.php?title=Zabuzanski-Archiv_(im_AGAD)

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Geburtsdaten Wilhelm Muth und Irma Grunwald

Richard Muth @, Donnerstag, 11.08.2022, 16:54 (vor 111 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Regina, habe vielen Dank für die Info´s und Hinweise.
Im Fall meines Vaters, Wilhelm Muth, habe ich im Archiv AGAD angefragt. Ich bin gespannt auf eine Antwort!
Auf der polnischen Heiratsurkunde meiner Mutter, Irma Muth, steht auch der 15.11.1936.
Die Urkundfe wurde aufgrund eines Beschlusses des Kreisgerichts Grodkow vom 11.12.1954 am 12.07.1957 ausgestellt.
Wahrscheinlich werde ich eine vollständige Abschrift des Eintrags anfordern.

Richard

Geburtsort Wilhelm Muth

Mechthild Walsdorf ⌂ @, Dienstag, 09.08.2022, 18:58 (vor 113 Tagen) @ Richard Muth

Hallo Richard,

eine alte Karte kann die Fragen womöglich beantworten:

http://maps.mapywig.org/m/WIG_maps/series/100K_rus/XXIX-21_TUCZYN_1921_nnZsrnX_BN_Sygn....

Am oberen rechten Kartenrand ist erkennbar, dass östlich von Tuczyn ein Dorf SIENNO eingezeichnet ist und unmittelbar daran nördlich angrenzend eine Kolonie ANTONIEWO.
In dieser Kolonie lebten nach der polnischen Volkszählung 1921 überwiegend Deutschstämmige.

Beste Grüße
Mechthild

Informationen Wilhelm Muth

Richard Muth @, Dienstag, 09.08.2022, 11:02 (vor 114 Tagen) @ Richard Muth

Vielen Dank.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum