Gustav drews und anna Krüger, Chotinke

Dagmar Bormann @, Dresden, Donnerstag, 17.03.2022, 16:43 (vor 100 Tagen)

Liebe mitforschende, das Ehepaar gustav und anna drews ist um 1914 in die Nähe von Berlin gezogen. Gibt es aus dieser Zeit Akten zur Einwanderung von wolhynien nach Deutschland und wo könnte man eine Suchanfrage stellen. Mir geht es vor allem um die Herkunft von Anna Krüger, die 1883 in piaskow geboren wurde. Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen. Mit freundlichen Grüßen d bormann

Avatar

Einbürgerung 1914

Gerhard König ⌂, Freitag, 18.03.2022, 08:28 (vor 99 Tagen) @ Dagmar Bormann

Hallo Dagmar,

das Ehepaar gustav und anna drews ist um 1914 in die Nähe von Berlin gezogen. Gibt es aus dieser Zeit Akten zur Einwanderung von wolhynien nach Deutschland und wo könnte man eine Suchanfrage stellen.

Da es zu diesem Zeitpunkt keine staatlich gelenkte Ein- oder Auswanderung gab, kann es dazu keine Dokumente geben.

Das Ehepaar Drews hatte im Jahr 1914 sehr wahrscheinlich die Russische Staatsbürgerschaft und wird im neuen Wohnort bei Berlin einen Antrag auf Einbürgerung in Deutschland gestellt haben. Bring den genauen Wohnort in Erfahrung und das heute zuständige Landesarchiv. Dort kannst du nach den Einbürgerungsunterlagen suchen.

Gruß, Gerhard.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum